Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Autos und PKWs allgemein

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von schauki Beitrag anzeigen
    Leider kann ich nur den UVP der jew. Type in Euro nennen, aber das war ja nicht die Frage ;)
    Du bist scheint's ein digitaler Mensch

    Recheckkurve - also ich bin eher Sinus natürlich

    https://de.wikipedia.org/wiki/Rechte...:Waveforms.svg

    Kommentar


      Moin debonoo, wie's scheint ist dir entgangen, dass sich schauki hier verdrückt hat. Der will wohl mit uns nix mehr zu tun haben.
      best regards

      Mark von der Waterkant

      Kommentar


        keinen Stress, der kommt schon wieder

        mitlesen wird er wohl auch, als einer von den >100 Gästen.

        https://www.google.com/search?client...d&q=G%C3%A4ste

        Zuletzt geändert von debonoo; 02.05.2023, 22:11.

        Kommentar


          Moin debonoo, wie's scheint ist dir entgangen, dass sich schauki hier verdrückt hat. Der will wohl mit uns nix mehr zu tun haben.
          Das Ganze war mehr als unnötig! Und solche Dinge nehmen mir die Freude hier.
          Gruß
          David


          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
          Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

          Kommentar


            Das mit dem sozialen ist nicht immer einfach.

            selbst das psychologische ist nicht einfach.

            es ist alles kompliziert.

            irgendwie

            2^x

            Kommentar


              Zum Schadenkatalog https://www.audi.de/dam/nemo/used-cars/rebrush/pdf/audi_schadenkatalog.pdf 00:00 Intro00:15 Kein Anschlussleasing00:40 Ergebnis00:51 Dau...


              Leasing Rückgabe bei Audi (Elektroauto e-tron)


              Kommentar


                Gerade bei Audi wundert mich das, denn mein Eindruck von denen ist nicht der Allerbeste. Mehr noch als bei Porsche werde ich da das Gefühl nicht los, dass sie vor allem kräftig abkassieren wollen. Kann aber auch nur an der jeweiligen Center-Stelle liegen.
                Gruß
                David


                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                Kommentar


                  ein Bekannter wird seinen Leasingvertrag nicht mehr verlängern,

                  der alte Centerleiter ist in Pension gegangen,

                  und es ist ihm mittlerweile zu teuer.

                  es soll jetzt ein Mitsubishi werden

                  https://www.mitsubishi-motors.at/mod...pse-cross-phev

                  er ist Allrad gewohnt, und findet seinen derzeitigen Q3 ohne Allrad als gewöhnungsbedürf
                  ig.
                  Zuletzt geändert von debonoo; 07.05.2023, 11:54.

                  Kommentar


                    Zitat von David Beitrag anzeigen
                    Gerade bei Audi wundert mich das, denn mein Eindruck von denen ist nicht der Allerbeste. Mehr noch als bei Porsche werde ich da das Gefühl nicht los, dass sie vor allem kräftig abkassieren wollen. Kann aber auch nur an der jeweiligen Center-Stelle liegen.
                    So ab 2005 hatte ich den Eindruck schon.
                    Ich hatte davor nur Fahrzeuge von Audi.
                    Gerade in den 80er 90er Jahren war die Verarbeitungsqualität deutlich besser.
                    Und dem höheren Preis angemessen.

                    Ab da etwa waren die VW, wenn man die gehobenere Ausstattung gewählt hat, auf ähnlichem Niveau.

                    Der Phaeton den ich jetzt habe ist sogar deutlich besser als A8, 7er und S Klasse des selben Baujahres.
                    Viele Details, wie die Klimatisierung mit den sich bei Bedarf öffnenden Holz Klappen vor den vorderen Lüftungs Öffnungen.
                    Alle Plastik Teile mit Leder bezogen.
                    Das ganze in Handarbeit in einer extra dafür gebauten Fabrik zu fertigen.
                    Das wird nie wieder je ein Auto Hersteller bauen.
                    Zudem waren die Unterhaltungskosten, in den 4 Jahren seit ich den habe, geringer als die des etwa gleich alten Golf.

                    Der Quattro Allrad bei Audi oder der Bugatti Veyron und auch der Phaeton verdanken wir Ferdinand Piech.
                    Dem Phaeton hat das extrem konservative Design das Genick gebrochen.
                    Vielleicht empfinden wir das in 10 Jahren als Zeitlos ?

                    Gruß Frank


                    Kommentar


                      Frank, nur damit wir uns richtig verstehen - unser Audi ist qualitativ super, wir können uns kaum etwas besseres vorstellen, ich habe nur vom Service und den Preisen dort gesprochen.
                      Gruß
                      David


                      WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                      Einen "Audio-Laien" erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                      Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                      Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                      Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich nur, wenn sie messtechnisch nachvollziehbar sind und wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten.
                      Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                      Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                      Kommentar


                        Phaeton



                        der wäre was für das Wochenende.

                        Autobahn halt.

                        Kommentar


                          bissi korrektur zum quattro, der piech war entwicklungs vorsitzender, mehr nicht.
                          wer den quattro zum laufen gebracht hat (hohlwelle) war der tengler (getriebe). vorher eignete sich der audi mit allrad (a1) hauptsächlich zum geradeausfahren (fehlendes verteilergetriebe), der holperte herum wie ein wildes pferd wegen der achsverspannung.
                          der piech war der ja und amen sager und geld freigabe verhandler.
                          ehre, wem ehre gebührt.
                          Zuletzt geändert von longueval; 07.05.2023, 13:32.
                          ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

                          Kommentar


                            Also bei seinem Machtanspruch kann ich mir das nicht so recht vorstellen.

                            Natürlich braucht es tüchtige Entwickler die die ideen des Chefs umsetzen.

                            war der Quadro S1 eigentlich vorher oder nachher?

                            Pikes Peak und so...

                            Kommentar


                              bzgl. Autonomes Fahren

                              es soll schlechte Beifahrer geben

                              wie fühlen sich die mit Autos die autonom fahren..?!



                              Kommentar


                                Heute habe ich meinen Audi zur Werkstatt gegeben, wegen TÜV-HU mit Plakette , turnusgemäßer zweijähriger Service- Überprüfung etc.

                                Als Ersatzwagen haben sie mir einen ganz kleinen ( ganz neuen und natürlich leuchtend roten) A1 citycarver 30 TFSI s tronic zur Verfügung gestellt, auf den ich etwas neugierig war. Ich versuche bei solcher Gelegenheit immer etwas Neues zu „erfahren“.

                                Ich mußte mir natürlich wie immer erst mal ca. 10min Zeit nehmen, um alles zu verstehen vor der Abfahrt, aber er hat ein neues Feature, das ich so noch nie ausprobiert habe. Er erkennt alle Schilder mit Geschwindigkeitsangaben und richtet sich automatisch danach, so man ihn lässt, und versteht auch von selbst die Geschwindigkeit der Strassenlage und an Kurven anzupassen. Alles ganz von allein. Nur lenken muß ich noch, alles andere kann er ( in erstaunlich wenig eingeschränktem Masse ) schon von selbst.

                                Da sind wir auf dem besten Wege zum gefahrloseren „Gefahrenwerden“ (autonomes Fahren, aber sicher).

                                Der ganz großartige Kleine benimmt sich erstaunlich gut und hat mich tatsächlich (dadurch das er das Alles und noch Manches mehr so gekonnt erledigt, als wäre es schon immer das Normalste von der Welt) zum Staunen gebracht.

                                LG
                                Bernd
                                Zuletzt geändert von Palisanderwolf; 10.05.2023, 11:51.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X
                                👍