Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Autos und PKWs allgemein

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Audiokarl Beitrag anzeigen
    Amerika hat eine komplett andere Ínfrastruktur zu Europa. Vieles das Asiaten und Amerikaner z.B. dem autonomen Fahren verwirklichen können, ist m.M. in Europa schwierig bis zumindest sehr aufwändig zu realisieren. In USA ist das Superchargernetz recht gut ausgebaut und das vor Verkaufsstart der Großproduktion . Da haben sie auch genügend Energieträger. Sogar China baut übrigens haufenweise Kohlekraftwerke.
    Was hat das jetzt mit Tesla zu tun? Nach diesen Informationen gibt es in den USA 41400 Ladestationen. https://www.cnbc.com/2021/03/31/us-e...ture-plan.html
    In Deutschland: knapp 40000. https://www.businessinsider.de/wirts...00-ladepunkte/

    Angesichts der Bevölkerung, Anzahl der Autos und vor allem der Größe der Länder gebe ich Dir recht: Amerika hat tatsächlich eine komplett andere Infrastruktur als Europa, allerdings nicht unbedingt eine bessere. Möchtest Du gerne neue Kohlekraftwerke bauen? Oder befürchtest Du, dass es in Deutschland nicht genug Strom gibt oder geben wird? Die Versorgungssicherheit mit Strom kann in den USA nicht an die in Deutschland tippen.

    Maktführer war lange Toyota. Danach kommt ?? Inder China USA aber sicher nicht VW. Wir prozessieren uns ja gerade in Grund und Boden und hier ist Friday f. F. und die Grünen nur ein Sargnagel am Technologiestandort D.
    Bleiben wir einfach mal bei den Fakten: https://www.handelsblatt.com/mobilit...OnwjID4FUJ-ap2

    VW verkauft mehr Autos als Toyota weltweit. Punkt! Ich bezog mich allerdings auf Deutschland, wo VW seit zig Jahren die Zulassungsstatistik mit weitem Abstand anführt. Warum sollte also ein Marktführer von seinem Anspruch abrücken?

    Die aktuellen Zulassungszahlen, sofern diese überhaupt stimmen, sind m.M. reine Subventionsschübe. Das Produkt ID3/4 ist SW-mässig unter aller Akzeptanz und der AUDI kommt 250KM mit einer großen Batterie. Der Porsche Taycan ist ein reines Nischenprodukt wie der 911. Wir haben weder die Rohstoffe noch momentan das KnowHow für die Energiespeicherproduktion.
    Fake news diese ganze neuen E-Autos. Und es ist wahrscheinlich nur ein Gerücht, dass so ein E-Auto einen veritablen Energiespeicher mit sich rumfährt. In Wirklichkeit haben die eine Verlängerungsschnur. Oder sie zählen Carrera Autos dazu. Und Corona gibt es auch nicht. Ist nur ein Schnupfen.

    Wenn Du die sonstigen Großprojekte des Bundes und der Länder in D für durchdacht und gelungen empfindest, entzieht sich eigentlich jede Gespächsgrundlage mit mir. sorry
    Mit Letzterem gebe ich Dir recht. Das liegt aber nicht an Großprojekten des Bundes.

    Kommentar


      Ich denke, ich werde den ID.4 einmal Probefahren,

      wenn es etwas kühler ist, die Hitze/Luftfeuchtigkeit

      macht mich fertig...

      schwitz...





      Induktion vs. Deduktion...

      die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

      https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

      https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

      Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

      Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

      Kommentar


        https://www.volkswagen.at/id4/id4?gc...hoCeH8QAvD_BwE

        https://www.youtube.com/watch?v=VIuGaDwZF24

        der ID.4 gefällt mir...
        Zuletzt geändert von debonoo; 13.07.2021, 21:38.
        Induktion vs. Deduktion...

        die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

        https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

        https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

        Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

        Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

        Kommentar


          zu #22503,
          der ID.4 gefällt mir...
          Hat der schon nen Fingerabdrucksensor? - Du weist ja, du mußt den "Daumen" auf die Platte drücken, sonst kummst du da nit rein, lach. Gruß, Joachim

          Kommentar


            Klicke auf die Grafik für eine vergröÃerte Ansicht  Name: autobauer.jpg Ansichten: 0 GröÃe: 601 KB ID: 637040
            Churchill: »Ich glaube nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe…«
            zum Thema "
            Bleiben wir einfach mal bei den Fakten"

            der Ionic 5 gefällt mir
            Zuletzt geändert von Audiokarl; 13.07.2021, 21:47.

            Kommentar


              https://www.youtube.com/watch?v=VMKs8noOfhA

              so könnte ein E klingen...
              Induktion vs. Deduktion...

              die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

              https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

              https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

              Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

              Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

              Kommentar


                Joachim, wenn alles so kommt wie du es im letzten Beitrag zusammengefasst hast, dann wird Autofahren tatsächlich nicht mehr "ganz so lustig" wie bisher, aber dafür wesentlich sicherer und vor allem wird den "Rasern" endlich ein Riegel vorgeschoben. Das heisst, ein eigenes Auto und Autofahren generell bedeuten immer noch "ein großes Stück Freiheit", aber nicht mehr so viel "Narrenfreiheit" wie bisher und das sehe ich nicht als Nachteil, eher sogar als Vorteil.
                Gruß
                David


                WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                GÄSTE können Beiträge schreiben, diese werden aber vor Freischaltung geprüft.
                Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich - Wann gefällt mir ein Musikstück? - Klick mich
                Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                Kommentar


                  Zitat von Audiokarl Beitrag anzeigen
                  [B]Churchill: »Ich glaube nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe…«
                  Aha, aber was soll dann deine Statistik? Ist die jetzt gefälscht oder echt?

                  OK, dann hat sich das 2020 ein wenig geändert, VW hat demnach 97% soviel Fahrzeuge in 2020 verkauft wie Toyota, weltweit. Das qualifiziert sie natürlich als Nischenhersteller und deine Aussage, was sich VW eigentlich erlaube, Marktführer bei E-Autos werden zu wollen, macht einen Sinn. Wobei wir bei E-Autos ja nicht unbedingt von Toyota sprechen, die einen nennenswerten Anteil daran hätten, sondern ganz sicher von Tesla, Renault, Hyundai und chinesische Marken, die da als Konkurrenten in Frage kommen. Hat aber nichts mit dem Thema zu tun. Insofern

                  Kommentar


                    Zitat von Gast Beitrag anzeigen
                    Persönliches Fazit, fahren mit "modernen" Autos wird in Zukunft allem Anschein nach wohl ein recht zweifelhaftes Vergnügen werden immer mit dem ständigen Gedanken "Big Brother is watching you" im Hinterkopf. Kann mir nicht vorstellen das daran auch nur irgend etwas Spaß machen soll. - Außer man hätte einen ausgeprägten Hang zum Masochismus, vielleicht? Gruß, Gruß, Joachim
                    Wer "Spaß am Autofahren" mit Regelverstößen und besoffen Autofahren verknüpft, sollte mMn sowieso nicht ein Fahrzeug führen dürfen. Wer das unbedingt braucht, soll sich eine eigene Straße auf seinem eigenen Grundstück bauen. Ansonsten das übliche paranoide Geschwafel von BigBrother. "Flugschreiber" können dazu eingesetzt werden,einen Unfallhergang aufzuzeichnen. Derartige Systeme unterliegen wie alles andere auch in der EU der Datenschutzverordnung und müssen dementsprechend umgesetzt werden.

                    Kommentar


                      Mal eine kleine Abschätzung, wie Autofahren in zehn Jahren in Mitteleuropa abläuft: es kommen keine neuen Verbrenner von fossilen Brennstoffen mehr nennenswert dazu. Der Verkauf ist noch nicht verboten, aber die meisten größeren Hersteller setzen auf Alternativen, nicht nur reine E-Mobile. Es fahren aber noch überwiegend benzingetriebene Fahrzeuge, Dieselfahrzeuge nur noch welche mit Euro 10 oder so (russfrei und stickoxidfreimittels dreier Filter und Adblue). Reine Stromer machen aber schon fast die Hälfte (mehr wohl nicht) der Kraftfahrzeuge aus. Neue Batterietechnologien lassen Reichweiten bis 800km zu und die Ladeinfrastuktur ist endlich ausreichend gegeben. In die meisten Innenstädte kommen Verbrenner nicht mehr rein, Umweltzone bedeutet dann lokal emissionsfrei! Die meisten E-Mobile und auch Verbrenner sind vernetzt mit einem Verkehrsleitsystem und Blackboxes vermindern die Versicherungsbeiträge, sind aber nicht verpflichtend.
                      best regards

                      Mark von der Waterkant

                      Kommentar


                        Beitrag gelöscht, Menschenhetze wird in diesem Forum nicht zugelassen.

                        Admin


                        Kommentar


                          @Rolling - Verwarnung.

                          Kommentar


                            Ich kann nicht erkennen, was an einem link zu einem BR Artikel "Menschenhetze" sein sollte. Der Artikel beschreibt, dass sich die Mehrheitsverhältnisse ändern. Meine Schlussfolgerung: Das E-Auto wird es hier nicht schaffen, auf Grund der demographischen Entwicklung.

                            Grüße Garry

                            Kommentar


                              In dem verlinkten Artikel steht weder etwas über Mehrheitsverhältnisse, noch über E-Autos. Da ging es um Islam Unterricht an bayrischen Schulen. Alle anderen Schlüsse kommen von Dir. Damit unterstellst Du einer Gruppe von Menschen eine wie auch immer geartete Gesinnung und schürst nebenbei auch die diffuse Angst, dass "Einheimische" bald die Minderheit bilden. Das ist quasi die Duden-Definition von Hetze, gerne auch von der AfD verwendet. Bist Du ein AfD Sympathisant? Würde ich nur gerne wissen, weil dann landest Du einfach auf der Ignore Liste.

                              Kommentar


                                zu #22509,
                                Wer "Spaß am Autofahren" mit Regelverstößen und besoffen Autofahren verknüpft, sollte mMn sowieso nicht ein Fahrzeug führen dürfen. Wer das unbedingt braucht, soll sich eine eigene Straße auf seinem eigenen Grundstück bauen. Ansonsten das übliche paranoide Geschwafel von BigBrother. "Flugschreiber" können dazu eingesetzt werden,einen Unfallhergang aufzuzeichnen. Derartige Systeme unterliegen wie alles andere auch in der EU der Datenschutzverordnung und müssen dementsprechend umgesetzt werden.
                                Lieber Paradiser , du unterstellst oder implizierts hier mir immer Dinge die ich so nie gemeint habe. Selbstverständlich halte auch ich mich an Verkehrsregeln wie jeder andere auch. Bei der Sache der Vernetzung mit der Möglichkeit lückenloser Kontrolle und Überwachung geht es aber doch ums Prinzip. Wie weit darf man dabei gehen und in die Privatautonomie des Einzelnen eingreifen, darum geht es. Mit paranoid hat das Ganze ebenfalls nichts zutun, es sind einfach nur die technischen Möglichkeiten die z. T. heute bereits angewandt werden. Die braucht man nur fortschreiben und man weiß wo das endet, der Datenschutz ist doch nurmehr eine Floskel und wird laufend den Bedürfnissen von Konzernen und Institutionen angepasst und ausgehölt. Man braucht kein großer Prophet sein um zu erkennen wohin der Zug letztlich rollt. Am Ende ist es wie mit vielen Dingen, die normative Kraft des Faktischen wird dafür sorgen, heißt im Klartext, machen erst genügend dabei mit, denen buchstäblich alles egal ist, gibt es kein Halten mehr, siehe bargeld- oder kontaktloses Bezahlen. Die haben die Tragweite ihres Tuns offenbar noch nicht erkannt und auf was sie sich da eines Tages einlassen auch nicht. Spätesten dann wird das Geschrei groß sein. Gruß, Joachim

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Wofür steht die Abkürzung "CD"?

                                Lädt...
                                X