Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Autos und PKWs allgemein

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • https://www.youtube.com/watch?v=6IMeKoCKWU8&t=9

    die 470 Nm sind mir ein Rätsel...

    Porsche 911 GT3 (2021)

    Zuletzt geändert von debonoo; 16.02.2021, 20:57.
    Induktion vs. Deduktion...

    die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

    https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

    https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

    Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

    Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

    Kommentar


    • Das ist ein Saugmotor und kein Turbo, deshalb "nur" 470Nm.
      Gruß
      David


      WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
      Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
      Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
      Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
      Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
      Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
      Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

      Kommentar


      • ungemein viel,

        dachte immer 4 Liter Hubraum 400Nm..

        dass jetzt schon 470Nm möglich sind...

        Induktion vs. Deduktion...

        die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

        https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

        https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

        Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

        Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

        Kommentar


        • In einem GT3 ist ein irrer Motor drinnen, ich hatte mal die Gelegenheit einen zu starten, die Fenster waren offen, fast hätte ich mir in die Hosen gemacht. Jeder Ferrari klingt "zahm" dagegen.
          Gruß
          David


          WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
          Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
          Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
          Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
          Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
          Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
          Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

          Kommentar


          • Für empfindliche Ohren ist ein E Auto also genau richtig. Kann halt nur sein, dass man sich bei der Beschleunigung in die Hose macht.

            Kommentar


            • Zitat von Paradiser Beitrag anzeigen
              Für empfindliche Ohren ist ein E Auto also genau richtig. Kann halt nur sein, dass man sich bei der Beschleunigung in die Hose macht.


              Brauchst aber nicht zu glauben dass der Porsche da irgendwelche Wünsche offen lässt.
              Gruß
              David


              WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
              Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
              Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
              Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
              Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
              Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
              Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

              Kommentar


              • Zitat von David Beitrag anzeigen



                Brauchst aber nicht zu glauben dass der Porsche da irgendwelche Wünsche offen lässt.
                Kann immerhin mithalten

                https://youtu.be/v6HqssHLZ4U

                Kommentar


                • Zitat von David Beitrag anzeigen

                  In einem GT3 ist ein irrer Motor drinnen, ich hatte mal die Gelegenheit einen zu starten,

                  die Fenster waren offen, fast hätte ich mir in die Hosen gemacht.
                  das deckt sich mit der Erfahrung einer/s meiner Schüler...

                  Bergrennenfahrer, er durfte einmal 1000 PS starten

                  https://de.wikipedia.org/wiki/Bugatti_Veyron_16.4

                  er sagte wortwörtlich...

                  "Ich wäre fast aus dem Auto gefallen"

                  so einen Schreck hat er bekommen...

                  Induktion vs. Deduktion...

                  die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                  https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                  https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                  Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                  Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                  Kommentar


                  • Zitat von Paradiser Beitrag anzeigen

                    Kann immerhin mithalten

                    https://youtu.be/v6HqssHLZ4U
                    Nicht schlecht!
                    Gruß
                    David


                    WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                    Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                    Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                    Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                    Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                    Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                    Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                    Kommentar


                    • @deboono
                      Das ist sozusagen noch der "schwache Vorgänger".

                      Im FS, in Auto, Motor Sport haben sie den getestet:

                      Der ab 2016 gebaute Nachfolger des Veyron mit dem Namen Chiron sollte die technischen Superlative des Veyron noch übertreffen, wobei die Motorleistung auf 1103 kW (1500 PS) angehoben wurde. Darüber hinaus wurde auch das Drehmoment auf 1600 Nm gesteigert. Trotz des Leistungszuwachses war dabei geplant, den Kraftstoffverbrauch auf unter 20 Liter pro 100 Kilometer sowie den CO2-Ausstoß auf rund 450 Gramm pro Kilometer zu senken.

                      Quelle: Wikipedia

                      Irre, dieses Ding!
                      Gruß
                      David


                      WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                      Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                      Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                      Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                      Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                      Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                      Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                      Kommentar


                      • https://www.youtube.com/watch?v=FGfFFnO7G2Q&t=5s

                        Fritz Indra...

                        Neueste...
                        Induktion vs. Deduktion...

                        die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                        https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                        https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                        Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                        Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                        Kommentar


                        • https://www.n-tv.de/auto/Kehrt-der-W...b-global-de-DE

                          Wasserstoff - Motor...

                          News...
                          Induktion vs. Deduktion...

                          die wahre Perspektive ist die Vogelperspektive...

                          https://gulfstream.com/en/aircraft/g...xoCDJUQAvD_BwE

                          https://www.youtube.com/watch?v=h2VVCAP6WOc

                          Frage: warum dauern Friedenszeiten länger als Kriegszeiten?!

                          Antwort: Weil das Aufbauen länger dauert als das Zerstören...

                          Kommentar


                          • Ich habe mich längst gefragt wer die Förderungsgeschenke an die E-Mobil Käufer zahlt - hier die Antwort:

                            Seit 01. Januar 2021 wird die Berechnungsformel der Normverbrauchsabgabe (NoVA) abgeändert. Bisher wurde als Wert für den CO2-Ausstoß des Fahrzeugs der Wert 115 abgezogen. Das Ergebnis wird durch fünf dividiert, was letztlich den Steuersatz in Prozent für NoVA ergibt. Der abzuziehende Wert wird seit 2021 um drei Punkte reduziert, sodass nur noch 112 Punkte vom CO2-Ausstoß subtrahiert werden. Dadurch erhöht sich die zu bezahlende NoVA für viele Fahrzeuge in Österreich.

                            Ab Juli 2021 kommts ganz dick:
                            Ab 01. Juli 2021 wird die Formel zur Berechnung der Höhe der NoVA nochmals geändert. Der Höchststeuersatz für die NoVA wird von 32 auf 50 Prozent angehoben. Zusätzlich sinkt der Malusgrenzwert von 275 auf auf 200 g/km. Für alle KFZ, die einen CO2-Ausstoß von mehr als 200 g/km haben, werden ab Juli 2021 zusätzlich 50 Euro statt wie bisher 40 Euro pro Gramm fällig.

                            Darf's noch ein Bisserl mehr sein ?
                            Für die motorbezogene Versicherungssteuer (KFZ-Steuer) wird eine neue Berechnungsformel ab Januar 2021 angewendet. Bei dieser Formel werden die Abzugsbeträge für die Leistung in kW und für den CO2-Ausstoß reduziert, sodass die Höhe der Steuer steigt. Dadurch steigt die monatliche Belastung von Neufahrzeugen durch die motorbezogene Versicherungssteuer.
                            Formel ab Januar 2021:
                            (kW - 64) x 0,72 + (CO2-Ausstoß - 112) x 0,72 = monatlicher Betrag in Euro
                            Quelle: finanz.at

                            ... weitere Erhöhungen für 2022 sind in Vorbereitung ....

                            LG, dB

                            Der Klügere gibt nach ...
                            Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                            Kommentar


                            • Ärgerliche Entwicklung, war aber abzusehen. Ich frage mich auch schon, inwieweit unser "Ausflugsauto" noch Sinn macht, das wird sich vermutlich heuer noch klären.
                              Gruß
                              David


                              WEBSEITE HiFiAKTIV: Klick mich
                              Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
                              Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
                              Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich -Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich -Private Anlage: Klick mich -
                              Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
                              Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
                              Wichtig: zumindest versuchen, beim Thema bleiben!

                              Kommentar


                              • Ärgerliche Entwicklung, war aber abzusehen. Ich frage mich auch schon, inwieweit unser "Ausflugsauto" noch Sinn macht, das wird sich vermutlich heuer noch klären.
                                Die Neuerungen betreffen nur Neufahrzeuge. An Deiner Stelle würde ich den Porsche behalten. Der kostet ohnehin nur im Sommer. In Zeiten wie diesen sollte man(n) sich nicht jeden Spaß verübeln lassen. Ich habe auch schon mit dem Gedanken gespielt - aber jetzt erst recht ....

                                LG, dB
                                Der Klügere gibt nach ...
                                Wenn die Klugen nachgeben passiert das, was die Dummen wollen :G ...

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X