Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was höre ich gerade jetzt (JAZZ - Dieses Jahr)

Einklappen
X
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Miles smiles Beitrag anzeigen
    ...
    Aber wenigstens erhält auf diese Weise mein Geschreibsel einen humoristischen,anarchistischen und subversiven Charakter :B Liebe Grüße Helmut
    :J


    das ist der Blues

    Last.fm Was ich zuletzt gehört habe ...

    Kommentar


      Hallo Höhlenmaler,

      auch als CD erhältlich?
      Wenn ja,bestelle ich umgehend,dürfte wirklich eine super Musik sein!

      Liebe Grüße
      Helmut

      Kommentar


        Hallo Wolfgang,

        danke für den Tipp,obwohl ich nicht glaube,daß es mit den Abständen zu den Doppelpunkten zu tun hat.
        Ich glaub das aber schon, pass auf:

        Bass: Dieter Ilg
        Bass: Daniel Ilg
        Bass: David Ilg
        Bass:Dieter Ilg
        Bass:Daniel Ilg
        Bass:David Ilg

        Aha!



        lg wolfgang

        Kommentar


          Ja. Gibts auch als Cd. Hat nur ein anderes Cover. Das ist eine der Aufnahmen, die meiner Meinung nach
          u n b e d i n g t empfehlenswert sind!
          Money Jungle auch bei JPC - günstig!

          Mitlerweile hab ich die Scheibe auf dem Plattendreher gewechselt. Da liegt nun eine
          Sonny Boy Williamson - Bummer Road.

          bestell' die gleich mit! Die Aufnahmen sind Takes, die zum Teil nur angespielt werden, unzufriedenheit macht sich breit. Sonny ist sauer auf den Tonmeister und beschimpft ihn als Motherfucker ... und das alles in guter analoger Tonqualiät. Achtung: [EXPLICIT LYRICS]
          ---> Hier <--- mehr dazu auf Allmusic.:E

          Bei mir läuft die analog. Eben gewaschen. Die Lyrics sind gut zu hören.

          .
          Sonny Boy Williamson

          .
          Zuletzt geändert von Höhlenmaler; 02.02.2009, 19:57.
          Last.fm Was ich zuletzt gehört habe ...

          Kommentar


            Hallo Wolfgang,

            in der Tat,in der Tat!
            Du hast (wie meistens) vollkommen recht. :B

            Diese Jugend -sogar computertechnisch weiß sie alles besser als wir oldies .Könnt ihr denn überhaupt keine Rücksicht auf unsere altersbedingte Sensibilität und unser ohnehin schon angenagtes Selbstwertgefühl nehmen ?

            Liebe Grüße
            Helmut

            Kommentar


              Hallo Höhlenmaler,

              vielen Dank für deine Bemühungen! (hätt' ja eigentlich auch selbst bei Amazon nachschauen können! )

              Die CD hat sogar 28 Rezessionen mit 5 Sternen! :J

              Liebe Grüße
              Helmut

              Kommentar


                Das hier, weil ich dieses jahr noch nichts Neues entdeckt habe:


                Gruß

                Micha

                Kommentar




                  Hier liegt auch eine P l a t t e auf, die aus den 60ern ist. Eine meiner allersten Platten.
                  Soul Meeting Vol. 2




                  Die Platte habe ich noch mit meinem allerersten Plattenspieler abgenudelt, einem unbekannten Dreher mit Lautsprecher im Deckel. Kristallsystem. Den Arm musste man ganz nach rechts bewegen bis es knackte und dann auf der Rille ablegen. Der Klang war echt unterirdisch. Aber froh war ich doch, daß ich den hatte.

                  Diese Soul Meeting überrascht mich. Natürlich habe ich die eben gewaschen. Viel versprochen hatte ich mir davon aber nichts, denn die knisterte doch schon sehr. Alle waschversuche mit Wasser und Spüli haben in der Vergangenheit nix gebracht.
                  Jetzt aber, mit diesem disco-antistat, das entfernt doch tatsächlich den Dreck der vergangenen Jahrzehnte soweit, daß ich die als fast knisterfrei bechreiben müsste. Also im Vinyl Verkaufssprech irgendwas zwischen ex und vg ... das ist eine echte Überraschung.

                  Die Platte drehe ich jetzt um.

                  Aus dieser Zeit habe ich noch mehr Soul Schallplatten.
                  Ob die jetzt bald auch alle wieder besser klingen?

                  .

                  O.K. das hier ist kein Jazz
                  aber zwischendurch mal 'ne schöne Abwechslung
                  Zuletzt geändert von Höhlenmaler; 04.02.2009, 18:22.
                  Last.fm Was ich zuletzt gehört habe ...

                  Kommentar


                    noch ne gewaschene Platte
                    Memphis Gold Vol. 2 (mittlerweile ohne Cover)



                    mindestens 40 Jahre in der Sammlung
                    eine Knosti antiknisti disco-antistat Wäsche wirkt Wunder :N

                    O.K. das hier ist kein Jazz
                    aber zwischendurch mal ganz O.K.

                    und die jetzt auch noch:


                    it's SOUL Time
                    .
                    Zuletzt geändert von Höhlenmaler; 04.02.2009, 18:24.
                    Last.fm Was ich zuletzt gehört habe ...

                    Kommentar


                      Chris McGregors Brotherhood of Breath




                      nach der vielen Klassik, mal wieder was anderes hören ...und mit dem neuen Phonopre ein paar Takte Jazz aus den 70ern.



                      .
                      Last.fm Was ich zuletzt gehört habe ...

                      Kommentar


                        Hallo !

                        Erich Kleinschuster Sextet Vol.1, :I: ( Ich habe sie schon )

                        Die Aufnahmen sind über 40 Jahre alt, merkt man ihnen aber nicht an. Ein wunderbares Dokument, da sieht man, was damals beim ORF alles möglich war.
                        Eine hervorragende Band, mit folgenden Gaststars:
                        Clifford Jordan ; Joe Henderson ; Carmell Jones
                        http://shop.orf.at/1/index.tmpl?ARTIKEL=3534&SHOP=orf&CART=123442262717 992123&ID=[ID]&lang=DE&SEITE=artikel-detail&startat=4&page=1&suchtext=&kommt=suche&such _shop=orf&AG01=CD&AG02=Jazz%2C%20Blues&sortid=[sortid]
                        ( Da kann man auch reinhören )
                        So manche heutige Jazzmusiker wären froh, wenn sie derartiges zusammenbrächten. Diese Aufnahmen vermitteln eine Spielfreude und Spielwitz, absolut hörenswert.
                        Viel Spass, beim Entdecken, wünscht freundlichst

                        Kommentar


                          Eine Schallplatte mit Erich Kleinschuster hab' ich auch.

                          Vienna Jazz Workshop
                          heisst die:



                          Friedrich Gulda Baritonsaxophon Klavier Flöte
                          Hans Koller Tenorsaxophon
                          Hans Salomon Tenorsaxophon
                          Fatty George Klarinette
                          Dick Murphy Trompete
                          Erich Kleinschuster Posaune
                          Robert Politzer Tuba
                          Hans Rettenbacher Bass
                          Viktor Plasil Schlagzeug
                          Die Aufnahmen sind aus 1962.



                          Die Platte ist schon sehr lange in meiner Sammlung. Wann sie dahinein geraten ist, weiß ich nicht mehr, dürfte aber so ungefähr 30 Jahre her sein. Sehr oft gehört habe ich sie nicht, das letzte Mal vor ein paar Wochen. Aber ich werde sie auf jeden Fall wieder auflegen, vorher waschen und auch einen neuen Tonabnehmer ausprobieren. Überraschungen erlebe ich öfter mit alten Platten. In der Bucht, oder wo anders, ist sie nicht unbedingt günstig, wenn sie mal auftaucht.

                          .
                          Last.fm Was ich zuletzt gehört habe ...

                          Kommentar


                            Sehr schön Ingo, dein Jazz Werkstättenbesuch.

                            Bei der Besetzungsliste ist das Who is Who der österr. Szene zur damaligen Zeit. ( Die Paar Gäste fallen da nicht ins Gewicht. )
                            Die LP hätte ich auch gerne, :I: vorher aber bitte waschen. :F
                            Danke, gaaaanz lieb, Ingo, sende dir meine Adresse per PN. Wird wohl leider nichts werden, trotzdem ein herzliches :F , falls du es dir überlegst.

                            Wenn du den Link beim ORF gefolgt bis, dann hast du vielleicht gesehen, dass es noch ein Vol.2 gibt, um auf meinen Tipp zurückzukommen.

                            Kann dir Vol 1 ans Herz legen, wird bei Vol 2 auch nicht anders sein.


                            herzlichst

                            Kommentar


                              Zitat von Hermann Beitrag anzeigen
                              ....

                              Die Aufnahmen sind über 40 Jahre alt, merkt man ihnen aber nicht an. Ein wunderbares Dokument, da sieht man, was damals beim ORF alles möglich war.
                              Die Aufnahmen sind ein g u t e s Beispiel für die von mir oftmals erwähnte ältere Musik, die ich h e u t e gerne höre. Ich finde schon, daß die Aufnahmen sich 'älter' anhören, das könnte aber auch am Tonmeister liegen. :BJedenfalls strahlt die Musik eine 'Lebendigkeit' aus, deretwegen mich oft halt Musik besonders anspricht, die ohne die gegenwärtigen Mittel unmittelbar ausdrücken kann, was Musiker auch schon damals bewegt hat. Ich glaube nicht, daß die damals ins Studio gingen, um sich mit State_of_the_Art Technik zu inszenieren. Die sind ins Studio gegangen um zu musizieren und konnten dabei auf die Fertigkeiten der Techniker vom ORF vertrauen. Könnte ja sein, daß H e u t e einer behauptet, die Aufnahmen seien gesoundet? Aber ob gesoundet=yes, oder doch nicht, diese alten Aufnahmen haben einen speziellen Klang Charakter, auf dem ich abfahre. Genau dieser Sound ist mit ein Grund meiner Zuineigung zu älteren Tonaufnahmen. Mir fehlt da nichts! Die Musik hat alles was ich erwarte, drückt sich in einem Soundcharakter aus, und das schreibe ich jetzt hier mit voller Absicht, der mich ganz besonders stark anspricht. Obwohl gegenwärtige Tondokumente, die sich mit dem Hinweis auf ganz besonders feinen Klang schmücken, im Grunde jede Information hinsichtlich dessen was 'richtig' sein mag, ausgewogen und in allerbreitbändigster Qualität aufzuzeichnen imstande sind, f e h l t mir oft in ihnen genau das (nixcht immer) , was mir selbst mit bescheideneren Mitteln grösseren Genuss verschaffen kann. Komisch. Seltsam. Was ist los?
                              Tatsache! Alte Aufnahmen beinhalten in ihrer 'Beschränktheit' in meinen Ohren oftmals ein 'mehr' an Ausdruckskraft, deretwegen mich Musik überhaupt anspricht.

                              Deswegen, wenn ich mir in den nächsten Tagen den
                              Vienna Jazz Workshop nocheinmal
                              anhöre (heute = no), mit meinem neuen MC System, dem altbewärten, vielgelobten, aber auch schonmal verschmähten Denon DL 103, jahrzehntelang im japanischen Rundfunk bewährt und heute noch produziert, dessen Anpassung in (m)einem Phonopre ich noch vornehmen muss, eine passende Headshell fehlt mir auch noch ... melde ich mich nochmal.

                              Wenn mit diesem System und den älteren Aufnahmen das zusammenkommt, was mir besonders passt, dann höre ich sowieso all die alten Platten wieder ....
                              O.K. für Klassik, da bist Du ja auch interessiert, könnte auch ein, vorausgesetzt die Platten sind gut gepresst und die Aufnahnen sind ordentlich, zusätzlicher, höher auflösender Tonabnehmer, eine erforderliche Wahl sein.

                              Jedenfalls, das Erich Kleinschuster Sextet ist eine sehr gute Empfehlung. Das kann ich auch in dieser Internet Qualität hören, mit dieser Adobe Flash Player Anwendung.
                              Auch stimmt hier der Satz: It don't mean a Thing, if it ain't got that Swing - nur, die Beispiele sind schon sehr kurz geraten.

                              Egal

                              :B


                              .
                              Last.fm Was ich zuletzt gehört habe ...

                              Kommentar


                                Hallo Ingo, guten Morgen.

                                Vielleicht wurde damals mit mehr Herzblut musiziert. Könnte ich mir gut vorstellen. Bei manchen heutigen Aufnahmen eher weniger. Gutes Marketing macht´s aber wieder wett. ;)

                                Am späteren Nachmittag habe ich einigen aus der Musikerzunft beim Spielen zugehört. Sehr fein, was sie geboten haben. Die Simone ( HUMPELER ) hat auch einige Liedchen geträlert. Was soll ich sagen, man hat gespürt, dass es ihnen Freude gemacht hat, mir ebenso.
                                Ich habe ihnen auch dafür mein :F zur Kenntnis gebracht. Für Lob sind sie ja empfänglich, die Musikanten. ;)
                                Ein Live Erlebnis, wenn gut, ist halt durch die Konserve nicht zu ersetzen.

                                Schönen Tag noch, wünschet

                                Kommentar

                                Zuvor eingegebener Inhalt wurde automatisch gespeichert. Wiederherstellen oder verwerfen.
                                Auto-Speicherung
                                Alles_Käse ;A Anbeten ;B Applaus ;C Augenrollen ;D Besser_nichts_sagen ;E Blahblah ;F Boese ;G Boxen ;H Breakdance ;I Clowni ;J Cool ;K Dagegen ;L Dancer ;M Dankeschoen ;N Daumen_rauf ;O Daumen_runter ;P Erataunt ;Q Freude ;R Gefangen ;S Genau ;T Genie ;U Geschockt ;V Gnade ;W Grinsengel ;X Groesste ;Y Grosses_grinsen ;Z Gute_Idee ;;A Haarstraeubend ;;B Haben_wollwn ;;C Handschuetteln ;;D Headbanger ;;E Heul_doch ;;F Interessant ;;G Ironie ;;H Ist_schon_gut ;;I Ja ;;J Kopfkratz ;;K Kotzen ;;L Lachen ;;M Lachtot ;;N Meine_Meinung ;;O Mist ;;P Nein ;;Q Off_Topic ;;R Ohren ;;S Prost ;;T Pruegel ;;U Respekt ;;V Spassbremse ;;W Stimmt_nicht ;;X Stumm ;;Y Traeum_weiter ;;Z Traurig ;;;A Troest ;;;B Tut_mir_leid ;;;C Und_weg ;;;D Unglaublich ;;;E Unvorstellbar ;;;F Verstehe_nur_Bahnhof ;;;G Verwirrt ;;;H Willkommen ;;;I Wink ;;;J Zustimm ;;;K Zwinker ;;;L
                                x
                                Einfügen: Miniaturansicht Klein Mittel Groß Vollbild Löschen  
                                x

                                Welches Musikinstrument hat Tasten, Pedale und Saiten?

                                Lädt...
                                X