HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2016, 16:39   #106
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.457
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

...ja genau das habe ich doch geschrieben. Kundenbindung nennt man sowas. Der Kunde soll überhaupt nicht mehr auf die Idee kommen, dass man das Zeugs noch woanders erwerben kann.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 13:20   #107
DIN-HiFi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Was ruedi 01 geschrieben hat ist eine interessante Sicht und bei jedem Blick an die Stelle wohin man den Dash Button geklebt hat wird einem der Name Amazon wieder in Aufmerksamkeit gerufen und abgerufen zum Aufmachen der Seite bei der nächsten PC Sitzung.

Allerdings möchte ich auch mal loswerden als jemand der das Einkaufen noch gelernt hat ohne Internet mit Ladenschlusszeiten bis 1830 Uhr und samstags bis 13 Uhr: Das ging "damals" alles doch auch. Die wirklich notwendigen Dinge kann man ohnehin beim Einkaufen "vor Ort" (dehnbarer Begriff) beschaffen und selbst seine zurückzulegenden Einkaufswege einigermaßen kombinieren gerade wegen der massiv verlängerten Ladenöffnungszeiten (s. oben).

Daher plädiere ich nun dafür, sich gegen den Trend zu verhalten: Man informiere sich bei Amazon und anderen über die Ware, Kundenrezensionen usw. und kaufe dann im wirklichen Laden bei nächster Gelegenheit wenn man sowieso dort in der Nähe ist, vielleicht mit telefonischer Bestellung. Somit hat man auch wieder ein "echtes" Kauferlebnis, Kommunikation vor Ort beim Händler (die Angestellten in den Geschäften sind gar nicht so dumm oder uninformiert wie es so mancher Verbraucher meinen mag).

Die Möglichkeit des Ausprobierens mit Rücksendung - wie auch immer man dazu stehen mag - birgt allerdings eine ganz andere Gefahr: Man verliert damit ganz langsam aber ganz sicher seine wirkliche Entscheidungskompetenz, -verantwortung und -fähigkeit weil man ja alles auch finanziell folgenlos wieder canceln kann.

Mal ein anderer Vergleich für den der hier noch etwas weiterlesen mag aus dem Fotobereich dazu, der allerdings nicht ganz trifft: Früher machte man bewusst Fotos im Urlaub auf einem oder zwei 36er KB-Filmen und erfreute sich dann eine Woche später an den Bildern. Verantwortung und Entscheidung waren also vorher gefragt. Dann begann dieses bereits noch zu diesen Zeiten langsam zu verwässern indem einige Läden anboten, dass man nur die Bilder abnehmen und bezahlen brauchte, die auch "gelungen" waren und diesen Begriff dehnten die Kunden dann bereits zu ihren Gunsten an der Kasse aus, die schlechten kamen ohne zu bezahlen in den Müll. Somit ging die Knipserei dann weiter und jeder kann heutzutage beobachten (vielleicht auch an sich selbst) wie einfach drauflosgeschossen wird mit einer vielfachen Anzahl an Bildern die man früher nie gemacht hätte, weil man ja dann alles wieder löschen kann. Eben. Nur viel löschen tun später doch die wenigsten (aus Angst etwas zu verlieren was sie eigentlich gar nicht richtig besaßen) und dann hat man ein riesiges Archiv was anzusehen einen schon vor einem Berg stehen lässt.

Daher ist ein "weniger ist mehr", Downsizing, Downgrading oder was auch immer aus dieser Begriffsgruppe heute aktueller und angesagter denn je. Stichwort auch: Kaufsucht bei Internetgeschäften. Jeder kennt es: Je mehr "elektrische" Teile man im Haushalt hat, umso mehr muss man sich darum kümmern und diese warten oder reparieren oder ersetzen. Ich denke da auch an die vielen Akkus die gewartet werden müssen einschließlich die stärkeren für Kraft- und Arbeitsmaschinen, einschließlich großer für Elektrorasenmäher.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 19:23   #108
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.889
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
...... auf der anderen Seite sollen einzelne Haushaltsartikel -zig Kilometer durch die Gegend gekarrt werden obwohl es das Zeug vermutlich ums Eck kistenweise zu kaufen gibt ? So wird das nix mit Treibhausgasreduzierung ....
Die Frage ist ob der Lieferdienst bei seiner Runde 10? 100? Haushalte abfährt und die dann eben nicht alle einzeln "um die Ecke" fahren?
Okay dafür fahren sie halt zum Spaß woanders hin.

Beispiele:
Shampoo 1l = 30 Euro online (amazon Händler)
Geschäft ums Eck 250ml = 25 Euro

Deo 2x (Doppelpack) 75ml = 3,5 Euro Amazon
Geschäft mit Kunden"bonus" 1x 75ml 4,99 Euro

TV 752 Euro Amazon (Versand weiß ich nicht)
beim billigsten Kistenschieber ums Eck 850 (+39 Versand)

Exakt gleiche Produkte!

Ist nicht so, dass ich immer das billigste Produkt suche, aber wie ich Produkt X am günstigsten bekomme schon.
Und da ich bei vielen Dingen weder Beratung brauche noch den Kontakt zum Händler....


Ich gehe z.B. Fleischprodukte (die verkocht werden) primär beim örtlichen Fleischhauer kaufen.
Dort weiß ich (fast) sicher woher sie kommen, kann aussuchen und auch Dinge wünschen die so gemacht werden wie ich will. Das kostet eben. Würde es 2 Fleischhauer geben die beide gleiche Qualität und Service liefern würde ich aber auch beim billigeren kaufen.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 19:53   #109
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.743
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Ich gebe da dem Konsumenten keine Schuld - klar schaut der in erster Linie auf den Preis ....

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 20:12   #110
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.889
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Naja wenn er in erster Linie auf den Preis schaut dann ist er schon (mit)schuld.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 20:48   #111
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.378
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen

Beispiele:
Shampoo 1l = 30 Euro online (amazon Händler)
Geschäft ums Eck 250ml = 25 Euro

Deo 2x (Doppelpack) 75ml = 3,5 Euro Amazon
Geschäft mit Kunden"bonus" 1x 75ml 4,99 Euro

TV 752 Euro Amazon (Versand weiß ich nicht)
beim billigsten Kistenschieber ums Eck 850 (+39 Versand)
1 Shampoo = 25.-

TV ums Ecke braucht Versandkosten..?

Was erzählst du uns da...
__________________
Mit Zeit meinen wir in der Regel, das Zeitalter,

das Zeitalter, sind die Ereignisse, die wir als vorher oder nacher, bezogen auf andere Ereignisse sehen...

Ansonsten - ist die Zeit ein amorphes Etwas, das sich unserer Vorstellung entzieht...

Genauso - wie die Langeweile ein inhaltsloser, ereignisloser, seelischer Zustand ist...

Godot - ein sinnloses Drehen um sich selbst...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 21:01   #112
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.889
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
1 Shampoo = 25.-

TV ums Ecke braucht Versandkosten..?

Was erzählst du uns da...
Shampoo
https://www.douglas.at/douglas/K%C3%...dex_b0145.html
direkt ums Eck beim Händler (=Friseur) dann eben paar Euro drauf.

TV direkt ums Eck (Händler im Nachbarort) heißt dann 1099 Euro.
TV "ums Eck" beim Kistenschieber (Wien) und 1,5h Zeit Autofahrt + Parkschein exkl. 850 Euro.

Was ich erzähle?
Das was ich aktuell an Produkten und Preisen im Kopf hatte.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2016, 21:23   #113
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.378
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

für 1 Liter Schampoo,

gebe ich nicht mehr als ein paar EURONEN....

;)
__________________
Mit Zeit meinen wir in der Regel, das Zeitalter,

das Zeitalter, sind die Ereignisse, die wir als vorher oder nacher, bezogen auf andere Ereignisse sehen...

Ansonsten - ist die Zeit ein amorphes Etwas, das sich unserer Vorstellung entzieht...

Genauso - wie die Langeweile ein inhaltsloser, ereignisloser, seelischer Zustand ist...

Godot - ein sinnloses Drehen um sich selbst...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 09:04   #114
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.457
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Ich nehme dieses Shampoo:

http://www.codecheck.info/kosmetik_k...ei_Extrakt.pro

Ist genauso gut wie jedes andere auch und preislich unschlagbar.

Warum mehr ausgeben?!?

Ist bei anderen Alltagsprodukten aller Art ganz genauso, Waschmittel vom Discounter wäscht genauso gut wie das teure Dash oder Persil.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 09:13   #115
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.378
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Seit ich 16 war,

gehen mir mehr oder weniger Haare aus....

habe aber keine Glatze, soll genetisch wohl nicht sein...

Das mit den teuren Shampoos habe ich schon lange aufgegeben.....


Aber bei Frauen ist das anderes, die sind da anspruchsvoller - zu recht...

__________________
Mit Zeit meinen wir in der Regel, das Zeitalter,

das Zeitalter, sind die Ereignisse, die wir als vorher oder nacher, bezogen auf andere Ereignisse sehen...

Ansonsten - ist die Zeit ein amorphes Etwas, das sich unserer Vorstellung entzieht...

Genauso - wie die Langeweile ein inhaltsloser, ereignisloser, seelischer Zustand ist...

Godot - ein sinnloses Drehen um sich selbst...

Geändert von debonoo (07.09.2016 um 10:20 Uhr).
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 09:18   #116
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.457
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Zitat:
Aber bei Frauen ist das anderes, die sind da anspruchsvoller - zu recht...
Welchen anderen (höheren) Anspruch könnten Frauen denn z.B. an ein Haar-Shampoo stellen?

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 10:21   #117
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.743
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

... doppelt so viel Leuchtkraft, drei mal so viel Volumen, Haarreparatur. schöneren Zopf, viele geheime Superformeln etc. - stell' Dich nicht so an ... siehst Du keine Werbung ? Banause ! Konsumverweigerer ...

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 10:23   #118
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.457
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

...ohh man, ich bin aber auch sowas von hinter dem Mond...wie konnte ich das alles vergessen?!?


Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 10:23   #119
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.378
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen

Welchen anderen (höheren) Anspruch könnten Frauen denn
z.B. an ein Haar-Shampoo stellen?

RD
das hat

mit dem subjektiven Gefühl

des gepfelgt sein zu tun - der Wohnfühlfaktor einer Frau...

https://www.google.at/search?q=gepfl...w=1120&bih=618

hatte das lange Zeit zuhause - topgepflegt, die hat sich keine Minuten gehen lassen..



das ist kein Ansatz für eine technische Diskussion...

es heißt nicht umsonst - das "Schöne Geschlecht"...
__________________
Mit Zeit meinen wir in der Regel, das Zeitalter,

das Zeitalter, sind die Ereignisse, die wir als vorher oder nacher, bezogen auf andere Ereignisse sehen...

Ansonsten - ist die Zeit ein amorphes Etwas, das sich unserer Vorstellung entzieht...

Genauso - wie die Langeweile ein inhaltsloser, ereignisloser, seelischer Zustand ist...

Godot - ein sinnloses Drehen um sich selbst...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2016, 12:51   #120
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.457
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Amazon, umstritten aber gut

Zitat:
die hat sich keine Minuten gehen lassen..
Oh wie langweilig, eine Frau, die sich nicht mal gehen lässt...

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 5 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 4)
debonoo
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de