HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Über HiFi (allgemein)

Über HiFi (allgemein) Dies und das rund um HiFi

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2015, 22:51   #1
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.797
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Schöne HiFi - Geräte

Tach,

hier soll es nur um schöne HiFi-Geräte gehen.

Ich glaube, ich bin ein wenig verliebt ;)







http://www.preference-audio.de/leben...cs-300-xs.html

Sollte ich jemals (Gott behüte !) eine neue Anlage mit passiven Lautsprechern zusammenstellen wollen, dann wäre ein Röhrenverstärker von Leben mit Sicherheit die Zentrale. Mir gefallen diese Geräte - ich habe nie eines gehört und kann den Klang nicht beurteilen - rein ästhetisch einfach nur gut. Die Kombination aus güldener Front und Holzwangen finde ich genial . Und dann diese fetten Kippschalter ...

VG Bernd

P.S.: Ich habe ganz dunkel in Erinnerung, dass es vll schon einen Thread mit ähnlichem Thema gab ?
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2015, 08:24   #2
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

Ein wirklich ansprechendes "retro" Gerät.

Ein Foto von der offenen Unterseite wäre noch interessant gewesen. Denn alles das was man sieht, lässt sich leicht schön machen, aber wie sind die elektrischen Bauteile miteinander verdrahtet?

Zitat:
P.S.: Ich habe ganz dunkel in Erinnerung, dass es vll schon einen Thread mit ähnlichem Thema gab ?
Glaube ich auch, aber macht nichts, ist halt jetzt ein neuer obendrauf.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2015, 09:18   #3
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.797
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

Moin,

Zitat:
Zitat von Hifiaktiv Beitrag anzeigen
Ein Foto von der offenen Unterseite wäre noch interessant gewesen. Denn alles das was man sieht, lässt sich leicht schön machen, aber wie sind die elektrischen Bauteile miteinander verdrahtet?
Hier Ansichten der geöffneten Unterseite (über Google gefunden):





Obwohl es mir darauf gar nicht mal ankäme. Ich denke, die Haptik stimmt. Alleine diese Drehregler und Kippschalter schreien förmlich "Fass mich an !". Ich käme vor lauter Herumfummeln gar nicht mehr zum Musikhören ...

VG BErnd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2015, 09:32   #4
ra
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ra
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.086
ra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

ich wollt immer diesen



gruß reinhard
ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2015, 09:35   #5
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.212
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

Da gehen die Geschmächer wohl auseinander, diese grün/goldene Front mit den dunklen Holzseitenteilen gefällt mir überhaupt nicht. ein paar fette Metallknöpfe dafür aber hässliche Plastikkippschalter, das geht m.E. überhaupt nicht zusammen. Und das Innenleben scheint weitgehend frei verdrahtet und von Hand gelötet zu sein, ein ziemliches Gewusel.

Da ist der Kenwood optisch stimmiger.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2015, 09:42   #6
ra
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ra
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.086
ra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

wenn vom innenleben und von der rückseite auch bilder gewünscht werden:





gruß reinhard
ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2015, 10:06   #7
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.212
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

Yo, da passt auch das Innenleben!

So muss das sein.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2015, 11:10   #8
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.666
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

Naja, ich hatte zu der Zeit viele Japaner auseinander genommen und weiß aus Erfahrung dass bei den meisten Geräten der ''Saustall'' unter den Zwischenböden stattfand. Modulbauweise und jede Menge freie Verdrahtung von (z.T. billigsten) Potis und (Stufen-) Schaltern war normal. Mit Kabelsalat waren die Japaner seinerzeit nicht gerade zimperlich. Selbst Accuphase war damals bei weitem noch nicht so aufgeräumt ....

Teilausschnitte Kenwood ''unterirdisch'' ....
http://www.suwa-koubou.jp/repair/ka_...a_7300_933.jpg
http://www.suwa-koubou.jp/repair/ka_...a_7300_934.jpg
http://www.suwa-koubou.jp/repair/ka_...a_7300_929.jpg
http://www.suwa-koubou.jp/repair/ka_...a_7300_926.jpg

... aber äußerlich waren die Geräte schön anzusehen ....

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2015, 12:02   #9
Hififreund
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

Hallo
Schönheit entsteht im Auge des Betrachters, und sonst nirgends!
Deshalb kann man darüber nicht streiten.

Ich mochte immer die Yamaha Geräte aus den 70er / 80ern.
Yamaha hat seit ein paar Jahren einfach das Design wieder aufgelegt.
Wenn ich das sehe, dann habe ich sofort den Reiz: Kauf mich

Z.B.

http://www.hifi-wiki.de/images/9/92/CA1010.jpg

diesen Receiver habe ich noch als Erstkäufer hier

http://www.hifiengine.com/images/mod...o_receiver.jpg
  Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2015, 12:54   #10
ra
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ra
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.086
ra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

war auch auf meiner wunschliste - wegen der spez. tape-gschicht: gleichzeitig aufnehmen und was anderes hören.
hab ich bei anderen kaum gesehn.
gruß reinhard
ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2015, 12:58   #11
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.825
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

Unter "Innenleben" verstehe ich nicht die schöne Anordnung großer Bauteile, das ist bestenfalls die Pflicht. Die Kür ist die Anordnung und Verdrahtung der elektrischen Bauteile, entweder auf den Printplatten oder als freie Verdrahtung. Da bin ich überpingelig und da gibt es nur ganz wenige Marken, bei denen man das als perfekt bezeichnen kann.

Gerade bei den älteren (japanischen) Geräten - die oft von außen noch immer attraktiv aussehen und vielleicht sogar noch wenn man den oberen Deckel abnimmt - ist das nie schön gewesen. Die Bauteile selbst waren "unschön" (daran erkennt man schon das Alter von Geräten) und deren Verarbeitung erst recht.

Aber wie schon ein paar Mal erwähnt, bin ich da kein Maßstab, denn mich in dieser Hinsicht zufrieden zu stellen, das ist nur ganz schwer möglich. Mit Handarbeit (noch dazu unter Zeitdruck) geht da schon gar nichts.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2015, 22:23   #12
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.508
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

Zitat:
Zitat von B. Albert Beitrag anzeigen
Sollte ich jemals (Gott behüte !) eine neue Anlage mit passiven Lautsprechern zusammenstellen wollen, dann wäre ein Röhrenverstärker von Leben mit Sicherheit die Zentrale.
dann brauchst aber einen passenden LS. Also stabile 8 ohm und guten Wirkungsgrad....

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2015, 10:21   #13
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.666
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

So stelle ich mir ein technisch korrekt gefertigtes Gerät vor (SPL-Phonitor) ...
https://static.gearslutz.com/board/i...99c5c3240e3c92
... den Ringkern könnte man noch in einer printbaren Form vergießen ...

LG, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2015, 10:59   #14
HifiFreund
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

Hallo
Ein schönes zeitloses Gerät, das es schon sehr lange gibt und immer noch so am Markt ist.

http://www.brinkmann-audio.de/bild.php?integrated.jpg

http://www.audio.de/testbericht/voll...er-332572.html




Als Gast kann ich keine Bilder direkt hier einstellen,
deshalb die Links, dort sind dann Bilder
  Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2015, 18:07   #15
Leo1
Benutzer
 
Benutzerbild von Leo1
 
Registriert seit: 21.03.2015
Beiträge: 1.264
Leo1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Schöne HiFi - Geräte

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
So stelle ich mir ein technisch korrekt gefertigtes Gerät vor (SPL-Phonitor) ...
https://static.gearslutz.com/board/i...99c5c3240e3c92
Du hast es vorgemacht.. ;)
__________________
Viele Grüsse Leo
Leo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de