HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > SACHTHEMEN > Technische Grundsatzdiskussionen

Technische Grundsatzdiskussionen Vor- und Nachteile technischer Konzepte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.07.2017, 20:07   #1
xhpwx
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 21
xhpwx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Anfrage technische Hilfe Plattenspieler

Hallo Leute,
Ich bräuchte Nachhilfe im Einbau von Tonabnehmern und die Justage derselben bei SME Tonarm auf Transrotor Rondino. Theoretisch kann ich es ja, aber ich muss das um sicher zu sein unter Aufsicht selber machen. Bin aus Gablitz bei Wien, natürlich bezahle ich für die Wissensweitergabe und Hilfe!!! LG Peter
xhpwx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2017, 23:16   #2
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Anfrage technische Hilfe Plattenspieler

https://www.turntableneedles.com/SFK...ge_p_4253.html
  Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 13:59   #3
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Anfrage technische Hilfe Plattenspieler

... du kannst auch vormontierte TA auf SME-Headshell kaufen.
  Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 14:19   #4
xhpwx
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2012
Beiträge: 21
xhpwx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Anfrage technische Hilfe Plattenspieler

Das löst das Problem nicht.
xhpwx ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 15:03   #5
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Anfrage technische Hilfe Plattenspieler

... eigentlich kannst du gar kein Problem haben; http://www.melodish.com/index.php?ac...Akustik%20HiFi
  Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 10:56   #6
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.261
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Anfrage technische Hilfe Plattenspieler

Zitat:
Zitat von xhpwx Beitrag anzeigen
Das löst das Problem nicht.
Welches Problem hast Du denn genau? Wenn der SME-Arm systemkonform ist und wenn die Tonarmbasis an Deinem Dreher sich auch an den Standard hält (hier könnte es bei diesem Exoten allerdings vielleicht eine Abweichung geben), dann gibt es kein Problem. Nimm die von Atmos vorgeschlagene Montagelehre, mehr braucht es dann nicht.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 11:41   #7
Atmos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Anfrage technische Hilfe Plattenspieler

.... der Dreher ist ja ein absolutes Highend-Teil, vielleicht traut er sich deshalb nicht.

Genial finde ich die magnetische Kopplung am Rondino, ein schwebender Plattenteller.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2017, 19:04   #8
Popolos
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2017
Ort: Wien
Alter: 53
Beiträge: 46
Popolos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Anfrage technische Hilfe Plattenspieler

Hallo Peter, hab dir eine PN geschrieben
Lg. Andreas
Popolos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2017, 16:34   #9
Babak
Ich schau nur
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.833
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Anfrage technische Hilfe Plattenspieler

Hallo

Gablitz ist nicht so weit weg...

Das könnten wir direkt lösen.
Kostenlos natürlich ;)

LG
Babak
__________________
Grüße


Babak

------------------------------
"Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum.

Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit!"


Marcus Aurelius
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de