HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Filme, Filmmusik

Filme, Filmmusik Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.07.2018, 13:07   #1
Atmos
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Atmos
 
Registriert seit: 30.07.2016
Beiträge: 2.070
Atmos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard The Commuter in Dolby Atmos

... der Film wird, was den Atmos-Ton und die Handlung angeht, heftig verrissen.

Wobei dass mit dem Ton so eine Sache ist, denn bei diesem Film kommt es darauf an, dass die
3-D-Räumlichkeit von der Anlage richtig wiedergegeben werden muss, und die ist bei diesem Film exzellent. So ganz nach dem Motto "mittendrin statt nur dabei"!
Wer lediglich darauf achtet, wann die Tops quäken, sollte sich nicht ernsthaft mit Dolby Atmos beschäftigen.
Atmos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2018, 13:45   #2
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.355
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: The Commuter in Dolby Atmos

Filme mit Liam Neeson sind meist recht wilde Reißer - aber nicht schlecht. Ich sehe den alten ''Haudrauf'' - selbst mit Mono-Ton - recht gern … wo ist das Popcorn ?

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de