HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Klassik, klassische Meisterwerke

Klassik, klassische Meisterwerke Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2012, 10:00   #1
Amerigo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Amerigo
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 1.678
Amerigo
Standard Living Stereo: 60 CDs Box

©Amazon

http://www.amazon.de/Living-Stereo-C...6940262&sr=8-1

In der NZZ am Sonntag wurde diese Box vorgestellt: 60 CDs aus der Geschichte von Living Stereo. Ich besitze bereits einige daraus, v.a. die Aufnahmen unter Fritz Reiner. Auch hier nur eine ganz warme Empfehlung, mehr Klang war selten.

Die Edition enthält 60 dieser legendären Aufnahmen in einer limitierten, hochwertigen Schmuckedition.
Disc 1: Various - Living Stereo Sampler CD
Disc 2: Munch, Charles - Saint-Saëns: Symphonie Nr. 3; Debussy: La Mer; Ibert: Escales
Disc 3: Munch, Charles - Ravel: Daphnis und Chloé
Disc 4: Reiner, Fritz - Strauss: Also sprach Zarathustra; Ein Heldenleben
Disc 5: Reiner, Fritz - Bartók: Konzert für Orchester; Musik für Saitenistrumente, Schlagzeug und Celesta; Ungarische Skizzen
Disc 6: Heifetz, Jascha - Beethoven: Violinkonzert in D-Dur op. 61; Mendelssohn: Violinkonzert in e-Moll op. 64
Disc 7: Cliburn, Van - Tschaikowsky: Klavierkonzert Nr. 1; Rachmaninoff: Klavierkonzert Nr. 2
Disc 8: Fiedler, Arthur - Gershwin: Rhapsody in Blue; Concerto in F; Ein Amerikaner in Paris; Variationen über “I Got Rhythm”
Disc 9: Reiner, Fritz - Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung
Disc 10: Price, Leontyne - Arien von Verdi, Ghislanzoni und Puccini
Disc 11: Rubinstein, Arthur - Chopin: Balladen & Scherzi
Disc 12: Monteux, Pierre - Tchaikowsky: Symphonie Nr. 6 “Pathétique”
Disc 13: Gould, Morton - Brass & Percussion
Disc 14: Heifetz, Jascha - Sibelius, Prokofiev, Glazunov: Violinkonzerte
Disc 15: Munch, Charles - Berlioz: Requiem
Disc 16: - CD2
Disc 17: Munch, Charles - Ravel: Boléro; La Valse; Rapsodie espagnole; Debussy: Bilder für Orchester
Disc 18: Piatigorsky, Gregor - Dvorák; Walton: Cellokonzerte
Disc 19: Reiner, Fritz - Dvorák: "Aus der neuen Welt"
Disc 20: Reiner, Fritz - Rimsky-Korsakov: Scheherazade
Disc 21: Rubinstein, Arthur - Brahms: Klavierkonzert Nr. 1
Disc 22: Fiedler, Arthur - Offenbach: Gaïté parisienne
Disc 23: Cliburn, Van - Rachmaninoff: Klavierkonzert Nr. 3; Prokofiev: Klavierkonzert Nr. 3
Disc 24: Fiedler, Arthur - Hi-Fi Fiedler
Disc 25: Heifetz, Jascha - Brahms; Tschaikowsky: Violinkonzerte
Disc 26: Monteux, Pierre - Franck: Sinfonie in d-Moll; Strawinsky: Petruschka
Disc 27: Munch, Charles - Beethoven: Symphonien Nr. 5 & 6
Disc 28: Munch, Charles - Berlioz: Symphonie Fantastique; Liebesszene aus "Romeo & Julia"
Disc 29: Reiner, Fritz - Strauss: Szene aus "Elektra & Salome"
Disc 30: Reiner, Fritz - Mahler: Symphonie Nr. 4
Disc 31: Rubinstein, Arthur - Chopin: Klavierkonzerte
Disc 32: Stokowski, Leopold - Rhapsodien
Disc 33: Gould, Morton - Copland: Billy The Kid & Rodeo; Grofe: Grand Canyon Suite
Disc 34: Moffo, Anna - Arien aus Faust; La Bohème; Dinorah; Carmen; Turandot; Semiramide; Lakmé
Disc 35: Reiner, Fritz - Respighi: Pinien von Rom; Römische Brunnen & Debussy: La Mer
Disc 36: Reiner, Fritz - Vienna
Disc 37: Munch, Charles - Mendelssohn: Symphonien Nr. 4 & 5; Oktett: Scherzo
Disc 38: Fiedler, Arthur - Pops Caviar
Disc 39: Rubinstein, Arthur - Beethoven: Sonaten (Mondschein; Les Adieux; Pathetique; Appassionata)
Disc 40: Heifetz, Jascha - Bruch: Violinkonzert Nr. 1; Schottische Fantasie & Vieuxtemps: Violinkonzert Nr. 5
Disc 41: Lanza, Mario - Mario Lanza - Einfach das Beste; Vagabond King Highlights
Disc 42: Fox, Virgil - Encores
Disc 43: Leinsdorf, Erich - Puccini: La Bohéme
Disc 44: - CD2
Disc 45: Leinsdorf, Erich - Puccini: Madama Butterfly
Disc 46: - CD2
Disc 47: Moffo, Anna - Verdi: La Traviata
Disc 48: - CD2
Disc 49: Bjorling, Jussi - Puccini: Turandot
Disc 50: - CD2
Disc 51: Munch, Charles - Schubert: Die Große Symphonie und die "Unvollendete"
Disc 52: Reiner, Fritz - Strauss: Don Quixote & Don Juan
Disc 53: Heifetz, Jascha - Bach: Konzert für zwei Violinen in d-Moll
Disc 54: Bream, Julian - Beliebte Klassiker für spanische Gitarre
Disc 55: Price, Leontyne - Albeniz: Navarra, Iberia; Falla: El amor
Disc 56: Rubinstein, Arthur - Saint-Saëns: Klavierkonzert Nr. 2; Franck: Symphonische Variationen; Liszt: Klavierkonzert Nr. 1
Disc 57: Munch, Charles - Berlioz: Harold in Italien; Ouvertüre zu "Der römische Karneval"; Ouvertüre zu "Benvenuto Cellini"; Ouvertüre zu "Der Korsar"; Ouvertüre zu "Béatrice et Bénédict"
Disc 58: Reiner, Fritz - Mahler: Das Lied von der Erde
Disc 59: Reiner, Fritz - Strauss: Sinfonia Domestica; Suite aus "Der Rosenkavalier"
Disc 60: Cliburn, Van - Schumann: Klavierkonzert a-Moll; Beethoven: Klavierkonzert Nr. 5, Op. 73

Kann man auch Klassik-Anfängern empfehlen, mehr bekommt man kaum fürs Geld. Für 70 EUR ein Muss-Kauf.


Liebe Grüsse

David
Amerigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 10:44   #2
Titian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Gerade gestern habe alle diese CDs in iTunes importiert.
  Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 10:52   #3
Amerigo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Amerigo
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 1.678
Amerigo
Standard

Zitat:
Zitat von Titian Beitrag anzeigen
Gerade gestern habe alle diese CDs in iTunes importiert.
Ich warte jetzt mal auf die Box ... dann alles schön importieren und die Originale gehen an meinen Schwiegervater als Geschenk.

Liebe Grüsse

David
Amerigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2012, 14:49   #4
carlinhos
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Die Box wollte ich mir schon lange zulegen, ich habe aber beim Preis von über 180€ noch etwas gezögert. Für 70€ habe ich sie sofort bestellt und mir noch schnell ein verspätetes Weihnachtsgeschenk gemacht.

Einige Aufnahmen habe ich schon auf Vinyl, bin schon sehr gespannt wie sehr sich die remastered CDs davon unterscheiden.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2013, 11:33   #5
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.466
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin,

ich habe die Box vor zwei Jahren noch in den USA für rund 120 EUR bestellt.

Für den derzeit aufgerufenen Preis kann man sie bedenkenlos kaufen und erhält eine exzellente Sammlung sehr schöner Aufnahmen.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 11:33   #6
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.551
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Welche sind denn Tontechnisch am besten?

Gibt es wo die Info der NZZ auch im WWW?
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 11:39   #7
Amerigo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Amerigo
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 1.678
Amerigo
Standard

Zitat:
Zitat von hubert381 Beitrag anzeigen
Welche sind denn Tontechnisch am besten?

Gibt es wo die Info der NZZ auch im WWW?
Du meinst innerhalb der 60? Davon stand leider nichts. Ich denke, das Niveau zieht sich durch, kann es dir aber nicht genau sagen. Titian?

Gruss

David
Amerigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 16:45   #8
Titian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Amerigo Beitrag anzeigen
Ich denke, das Niveau zieht sich durch, kann es dir aber nicht genau sagen. Titian?
Ich bin nicht die Person, an welcher man so was fragen sollte.

Ich mache keine absichtliche Klang-Vergleiche zwischen Aufnahmen.

Nach meiner Erfahrung die gleiche Aufnahme kann je nach Anlage klanglich ziemlich variieren. Auch die Aufnahmen, die auf einer Anlage besser klingen, klingen nicht unbedingt besser auf anderen Anlagen.
Es kommt auch darauf an, wie laut man sie hört.

Diese Box habe ich zwei Mal gehört also nicht viel. Mir ist keine schlechte Aufnahme aufgefallen. Ich habe mich auf die Interpretation konzentriert.

Ich kann wirklich nicht eine bestimmte CD aus dieser Box mehr empfehlen, wenn es um Aufnahmetechnik geht.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2013, 16:52   #9
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.551
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OK, danke fürs Feedback. (Ja, ich meinte innerhalb der 60)
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 10:02   #10
twittner
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von twittner
 
Registriert seit: 11.01.2010
Ort: Krems an der Donau
Alter: 44
Beiträge: 297
twittner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für den Tipp! Soeben zugeschlagen ....
lg
Thomas
__________________
- Hornhörer
twittner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2013, 11:29   #11
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.413
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich denk auch grad drüber nach...

Schade ist, dass bei den LS Reissues immer nur die Gassenhauer berücksichtigt werden. Dabei gabs da sehr interessante, weniger mainstreaminge Aufnahmen. Juillard String Quartet, Ahmed Abdul Malik, Rober Shaw, Paul Desmond...

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2013, 00:22   #12
Amerigo
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Amerigo
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 1.678
Amerigo
Standard

60 CDs importiert ... leider hat es Living Stereo nicht fertig gebracht, die CDs sauber in der Gracenote-CDDB zu taggen und die Cover mitzugeben. Wieder mal alles von Hand gemacht. Unnötig.

Gruss

David
Amerigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2013, 14:36   #13
MusikistTrumpf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Amerigo Beitrag anzeigen
60 CDs importiert ... leider hat es Living Stereo nicht fertig gebracht, die CDs sauber in der Gracenote-CDDB zu taggen und die Cover mitzugeben. Wieder mal alles von Hand gemacht. Unnötig.

Gruss

David

Ja, das macht aber nahezu kein Anbieter, und bei Box-Sets leider noch weniger (also im Sinne von Box xxx CD1, etc.). Habe gestern Patti Smith "The Arista Years" gerippt - 8 CDs, 3 Varianten.

LG
Thomas
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2013, 16:14   #14
Titian
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Trotzdem meine Taktik für die Zukunft ist: grosse billige Boxen wie diese zu kaufen, alles in iTunes zu importieren und falls eine HiRes-Version rauskommt, sie zu kaufen, falls sie nicht teuer ist.

Beispiel: Der Ring mit Solti (24/48kHz) oder Tschaikowsky: Sinbfonien 4-6 mit Karajan in 24 / 96
  Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2013, 18:48   #15
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.466
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo David

Zitat:
Zitat von Amerigo Beitrag anzeigen
60 CDs importiert ... leider hat es Living Stereo nicht fertig gebracht, die CDs sauber in der Gracenote-CDDB zu taggen und die Cover mitzugeben. Wieder mal alles von Hand gemacht. Unnötig.
Stimmt ! Ich habe schon Tage und Wochen meines Lebens mit dem Taggen verbracht. Dabei ist Gracenote ja noch Gold gegenüber FreeDB oder Musicbrainz.

Das beweist meines Erachtens aber auch, dass Lösungen, bei denen der Rippe automatisch auf eine Datenbank zugreift, um die Metadaten abzurufen, nur etwas für jemanden ist, der nicht viel Klassik hört. Im Pop-Bereich mag das akzeptabel sein.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de