HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > ALLGEMEINES > Allgemeines zur Musikwiedergabe

Allgemeines zur Musikwiedergabe Alles das wo anders nicht passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.03.2011, 11:15   #1
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.173
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Pfeil Hörseminar

Hallo..


Ich habe wenig Hörerfahrung...

wie wäre es mit einer Art von Hörseminar..

wie lange müsste das dauern - dass man einen Erkenntniswert hat

und was kann man da - in so einem Hörseminar - auf die Schnelle - lernen..?


mfG.
Andreas

PS: das bezieht sich erst einmal - auf LAUTSPRECHER.....
__________________
Alles Leben = Energie

wer sich schlecht fühlt - hat zuwenig Energie...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 11:42   #2
Babak
Ich schau nur
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.833
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Dass Hörtraining einen Unterschied macht, liest man immer wieder, z.B. hier
http://www.aes.org/tmpFiles/elib/20110327/12206.pdf


ein paar Empfehlungen:

Es gibt Bücher wie
http://www.amazon.co.uk/Audio-Produc.../dp/B003H9SN28

http://www.amazon.com/Critical-Liste.../dp/1598630237

oder kurze Anleitungen
http://seanolive.blogspot.com/2010/1...on-how-to.html


oder Videos wie
http://www.polkaudio.com/partners/videos.php

ein paar Testsignale
http://www.audiocheck.net/index.php


Aber das Wichtigste:
Geh auf viele Live-Aufführungen jeglicher Art.
Hör nicht nur auf die Musik, sondern auf alle mögliche andere:
Räumliche Darstellung
Lokalisationsschärfe
Klangfarben
Raumantwort
etc.

Ich denke, auf die Schnelle geht nichts ;)

LG

Babak
__________________
Grüße


Babak

------------------------------
"Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum.

Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit!"


Marcus Aurelius
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 12:09   #3
Astrokerl
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 468
Astrokerl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

[quote=debonoo;201248]Hallo..


Ich habe wenig Hörerfahrung...

wie wäre es mit einer Art von Hörseminar..

wie lange müsste das dauern - dass man einen Erkenntniswert hat

und was kann man da - in so einem Hörseminar - auf die Schnelle - lernen..?


mfG.
Andreas




..... Hörerfahrung hab ich auch nur sehr bedingt .....

Aber sowas könnte man ja organisieren. 1x pro Monat sich treffen und mal Jazz, mal Klassik, mal Pop ..... hören und erfahren. (ohne irgendwelche Anlagendiskussionen)

Ich wäre dabei.
Astrokerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 12:25   #4
ra
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

wird schwierig sicherzustellen, dass es nicht in anlagendiskussionen ausartet. ist ja schließlich das medium; zwar nicht die message - aber was willst du hörmäßig erfahren?
ich bin sehr für geselliges zusammentreffen, austausch etc.
erfahrungsaustausch mag ich sehr.
ich weiß auch nicht, obs sinn macht, mein gehör weiter in dem sinne zu schulen - ich hör seit 40 jahren mit genuss und freude musik - mir geht nix ab; und das gehör zu schulen, um besser detektieren zu können, um dann besser feinheiten unterscheiden zu können, deren vielleicht nichtwahrnehmung vorher mich unbelastet genießen ließ...
aber wenns starten sollte und ich hab zeit - schau ma mal. die steiermark hat ja nicht so unendliche weiten.
gruß alex
  Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 15:40   #5
Babak
Ich schau nur
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.833
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von Astrokerl Beitrag anzeigen
Aber sowas könnte man ja organisieren. 1x pro Monat sich treffen und mal Jazz, mal Klassik, mal Pop ..... hören und erfahren. (ohne irgendwelche Anlagendiskussionen)

Ich wäre dabei.
Ich wäre auch sehr gerne dabei

Zitat:
Zitat von ra Beitrag anzeigen
wird schwierig sicherzustellen, dass es nicht in anlagendiskussionen ausartet. ist ja schließlich das medium; zwar nicht die message - aber was willst du hörmäßig erfahren?
ich bin sehr für geselliges zusammentreffen, austausch etc.
erfahrungsaustausch mag ich sehr.
Bei meinen Hörtreffs ("Horcherln"), ging es maximal 10 Minuten ums Equipment.
Sonst wurde Musik gehört.

Ich denke, das ist machbar.

LG

Babak
__________________
Grüße


Babak

------------------------------
"Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum.

Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit!"


Marcus Aurelius
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 16:41   #6
Astrokerl
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 468
Astrokerl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Babak Beitrag anzeigen
Ich wäre auch sehr gerne dabei


Bei meinen Hörtreffs ("Horcherln"), ging es maximal 10 Minuten ums Equipment.
Sonst wurde Musik gehört.

Ich denke, das ist machbar.

LG

Babak

...... das läuft ja alles in Richtung Stammtisch. Dort könnt ma auch mal drüber philosophieren, wie und wo man solche "Horcherln" organisiert.

Ich wäre schon sehr interessiert, da ich eben nicht seit 40 Jahren gezielt höre, jetzt aber damit beginnen will.
Astrokerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 17:57   #7
Babak
Ich schau nur
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.833
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Zitat:
Zitat von Astrokerl Beitrag anzeigen
...... das läuft ja alles in Richtung Stammtisch. Dort könnt ma auch mal drüber philosophieren, wie und wo man solche "Horcherln" organisiert.

Ich wäre schon sehr interessiert, da ich eben nicht seit 40 Jahren gezielt höre, jetzt aber damit beginnen will.
Für das "Wo" Würde ich meine Bude für das erste Stammtisch-Horcherl zur Verfügung stellen.

Mich ürden auch Musikrichtungen interessieren, auf denen ich bisher noch nciht so einen Fokus hatte.
So finde ich die ganzen Aufnahmen spannend, die Ken, Demon,Spalatro, Reno usw miteinander austauschen.



LG

Babak
__________________
Grüße


Babak

------------------------------
"Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum.

Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit!"


Marcus Aurelius
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 18:18   #8
ra
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

stammtisch ohne stammtischniveau könnt ich mir vorstellen.
alles, was locker und entspannt abläuft mag ich.
aber das scheint eher in richtung gemeinsam musikhören zu gehen. über musik diskutieren? bringt das was? so viele verschiedene geschmacksrichtungen. hat mit horcherlschulung nicht viel zu tun.
momentan steh ich im wald - und das bei dem wetter.
gruß alex
  Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 18:55   #9
Babak
Ich schau nur
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.833
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

klar kann das mit Horcherlschulung zu tun haben.

Welche Themen würden dich da genau interessieren?

Man kann ja auch teilweise die selben Aufnahmen auf verschiedenen Systemen hören und gemeinsam erörtern, warum welches System wie anders klingt.

LG

Babak
__________________
Grüße


Babak

------------------------------
"Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum.

Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit!"


Marcus Aurelius
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 19:06   #10
ra
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

tja - da fängts an. ich hab kaum themen, die mich interessieren - nur diese thematik betreffend. ich hab das gefühl, jeder stellt sich was anderes drunter vor. und ohne das setting zu kennen ist es kaum sinnvoll, erwartungen zu pflegen.
ich hör gern musik, mich interessieren intelligente hardwarelösungen - darüber sich auszutauschen ist aber grad nicht der sinn der sache - aber auch mit freunden, die oft auch musiker oder hörer sind, red ich lieber übers leben.
gefallen hats mir in graz - st. peter beim maronibraten - da kam alles zur sprache, was grad anstand, quer durchs gemüsebeet.
du bist ja beinahe settingfetischist - was schlägst du vor?
gruß alex
  Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 19:17   #11
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 10.173
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Pfeil

Hallo..


sich kennen lernen..

sich einmal einhören..

und sehen - was da ist...

Differenzieren tut man später automatisch..


mfG.
Andreas
__________________
Alles Leben = Energie

wer sich schlecht fühlt - hat zuwenig Energie...
debonoo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 19:17   #12
Babak
Ich schau nur
 
Benutzerbild von Babak
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 10.833
Babak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Settingfetischist?
Aber nein, das sind keine Vorgaben sondern Vorschläge.

Themen ergeben sich von selbst.
Man kann ja jedes Thema angehen, das mit Musik zu tun hat.

LG

Babak
__________________
Grüße


Babak

------------------------------
"Alles was wir hören ist eine Meinung, nicht ein Faktum.

Alles was wir sehen ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit!"


Marcus Aurelius
Babak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 19:29   #13
ra
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@ babak hab ich nicht darauf bezogen - und mit smileys geh ich sehr zurückhaltend um; kommt mir manchmal vor wie die eingeblendeten lacher.
ich wollt u.a. nur meiner verwirrung ausdruck verleihen - begonnen hats mit sowas wie hörseminar, dann gings weiter zum stammtisch...
was ich sicher nicht will ist die sache schlechtreden - dafür stell ich zu gern beziehungen mit menschen her und erfreu mich nach möglichkeit daran.
machts einen vorschlag - wenns schöner wird, tät ich mich freuen, wenn ich besuch bekäme.
hoffnungsfrohe grüße alex
  Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 19:32   #14
Astrokerl
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 468
Astrokerl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
Hallo..


sich kennen lernen..

sich einmal einhören..

und sehen - was da ist...

Differenzieren tut man später automatisch..


mfG.
Andreas


..... das ist, glaub ich, der einzig richtige Zugang.....

Leute, die sich für Musik interessieren, treffen sich vor der AIDA am Stephansplatz am soundsovielten, zu der und der Zeit.

Wäre gespannt, wieviele da kommen .....

p.s.: schade, daß Graz soweit weg ist .....
Astrokerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2011, 19:34   #15
Astrokerl
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 468
Astrokerl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Babak Beitrag anzeigen
Hallo



Für das "Wo" Würde ich meine Bude für das erste Stammtisch-Horcherl zur Verfügung stellen.

Mich ürden auch Musikrichtungen interessieren, auf denen ich bisher noch nciht so einen Fokus hatte.
So finde ich die ganzen Aufnahmen spannend, die Ken, Demon,Spalatro, Reno usw miteinander austauschen.



LG

Babak

..... das fände ich auch spannend .... und wenns sogar eine erste Horcherl Location gibt, umso besser .....
Astrokerl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de