HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > ALLGEMEINES > Allgemeines zur Musikwiedergabe

Allgemeines zur Musikwiedergabe Alles das wo anders nicht passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2011, 21:05   #1
Spalatro
Ermüdeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1.709
Spalatro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard House of Hifi?

Ich war nach längerer Zeit wieder einmal in der Neubaugasse und habe gesehen, daß das Geschäftslokal vom House of Hifi leersteht - nach dem Zustand der Auslagen zu schließen, schon seit einigen Wochen.

Scheinbar haben die zugesperrt. Jedenfalls gibt es keinen Hinweis auf einen Umzug. Die Webseite existiert noch, da steht aber auch nichts:

http://www.houseofhifi.com/

Weiß jemand etwas Näheres?

Dort hab' ich in den 80ern meine ersten CDs gekauft, z.B. diese:



Ein paar Geräte und Lautsprecher auch.
Spalatro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 21:09   #2
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja ist schon länger leer, geschätzt 1 Jahr.. Weiss nix von Umzug, tippe auf Ende Gelände, aus die Maus.

Warum warst du dort, wolltest du die Yello CD umtauschen?



lg
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 21:13   #3
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.844
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Ja, ist fast ein Jahr her dass sie zugesperrt haben.

Gründe kenne ich, will ich aber nicht breit treten.
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 21:21   #4
Astrokerl
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2011
Beiträge: 468
Astrokerl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja,

dort hab ich auch meine ersten Geräte gekauft.

und einen Admin zum ersten Mal getroffen ......
Astrokerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2011, 21:27   #5
Spalatro
Ermüdeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1.709
Spalatro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Niemals gebe ich meine Yello-CDs her.

In der Neubaugasse war ich wegen einer ganz anderen Sache, das House of Hifi ist mir nur nebenbei aufgefallen.

Ich habe dort wie gesagt früher oft eingekauft, außer dort und beim Gelles (ebenfalls in der Neubaugasse) waren CDs in der Anfangszeit ja eher selten.

Mein letzter Besuch im House of Hifi war 2007. Ich wollte mich nach einer Streaminglösung und einem Netzwerkplayer erkundigen. Der Verkäufer hat mich praktisch hinausgeworfen, der Kontakt mit einem Nebochanten wie mir war ihm sichtlich zuwider.

Da habe ich mir gedacht: Die haben ihre beste Zeit auch schon hinter sich.

Scheinbar hat's gestimmt.
Spalatro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 08:01   #6
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.844
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Zitat:
ja,

dort hab ich auch meine ersten Geräte gekauft.

und einen Admin zum ersten Mal getroffen ......
Nach 5 Jahren Geschäftsführerdasein dort habe ich mich zur Selbstständigkeit entschlossen.

Zuvor noch habe ich praktisch mein ganzes Geld an der Börse verloren (und das war verdammt viel!!!).

Um überhaupt beginnen zu können, habe ich meinen damaligen Porsche (neuwertiger 964 RS) verkauft. Der Erlös (habe auch hier gewaltig abgelegt) war mein Startkapital.

Dann der Sprung ins kalte Wasser. Hätte auch komplett schief gehen können!

Ging aber gut.

Hr. Gelles kenne ich natürlich auch (war damals ein guter Kumpel von mir).
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 11:32   #7
Spalatro
Ermüdeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1.709
Spalatro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Um "Gelles' Compact Disc Shop" tut es mir heute noch leid. Alles zusammengerechnet habe ich dort sicher ein paar Monate meines Lebens in gebückter Haltung beim CD-Blättern verbracht. Ernesto Gelles war selbst Fan, er kannte einen großen Teil seiner Ware ziemlich gut.

Ich war sehr überrascht, daß er das Geschäft ausgerechnet am Höhepunkt des CD-Booms in den 90ern verkauft hat, als es CDs in jedem Supermarkt gab. Mir hat er das so erklärt: "Wenn einmal alle damit anfangen, muß man aufhören." Offenbar hatte er recht, weil sein Nachfolger konnte sich dann nicht mehr lange halten und mußte (Zeichen der Dekadenz) einem Esoterikladen weichen.

Ich hoffe, dem Herrn Gelles geht es gut.
Spalatro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 11:45   #8
Hermann
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hermann
 
Registriert seit: 19.11.2006
Alter: 55
Beiträge: 757
Hermann
Standard

Der Gelles Laden war einige Häuser von mir entfernt, ich wohnte damals in der Neubaugasse. Da ich lange ein CD - Verweigerer war, kam ich erst spät in den Genuss des Angebotes. Einige CD´s waren es dann aber schon, die dann in meinen Besitz gelangt sind.

Das House auf Hifi ist mir auch bekannt, dort habe ich mein Yamaha Zeugs, meine erste Anlage, gekauft, mit Magnat Sonobull Boxen, nachdem ich mir dort einige Zeit lang die Nase am Schaufenster platt gedrückt habe.
( Die Rechnung habe ich noch irgendwo und ist auch noch der damals gekaufte Tuner bei mir in Betrieb. Ich bin halt sehr für Nachhaltigkeit.)

Und wie Ken bereits festgestellt hat, ca. 1 Jahr wird her sein, dass dort Schluss gewesen ist.

freundlichst
__________________
Hermann
Hermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 11:50   #9
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.676
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Jö - der Gelles ! Dort habe ich meine ersten und viele, viele weitere CD's gekauft. Der Laden war mir immer sehr sympathisch. Es gab viel Ausgefallenes und wenn's nicht lagernd war wurde halt bestellt und eigenimportiert. Alle Kataloge waren für die Interessenten einsehbar .... schwurbel .... schwurbel ....

An das House of Hifi habe ich eher geteilte Erinnerungen - mehr so mit Daumen nach unten .... aber was soll's, ist Geschichte ....

Grüße, dB
__________________
Bad Sound kills good Music ….
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 12:03   #10
Hermann
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hermann
 
Registriert seit: 19.11.2006
Alter: 55
Beiträge: 757
Hermann
Standard

Da wir gerade bei der Trauerarbeit sind.

Den Red Octopus gibts auch nicht mehr - was ich sehr schade finde. War immer gerne dort, kompetente Beratung inklusive, wo gibts das heute noch.


herzlichst
__________________
Hermann
Hermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 12:14   #11
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 36.844
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Es wird noch viele "Opfer" der Großmärkte und des Internets geben.

Die Zeit geht weiter, es hilft nichts. Greißler können nicht überleben, es sei denn, sie spezialisieren sich ganz extrem......und es gibt ausreichend Kunden dazu (was dann wieder dazu führt, dass Andere etwas von diesem Kuchen haben wollen).
__________________
Gruß
David


Einen „Audio-Laien“ erkennt man daran, dass er sich viel mehr mit Audiokomponenten beschäftigt als mit Raumakustik, LS-Aufstellung und Hörplatzwahl.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
Ganz wichtig: immer beim Thema bleiben!
David ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 12:31   #12
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wo wir gerade bei der Nostalgie sind:

Kann sich noch jemand an das Atlantis erinnern? Das war irgendwo hinterm Rathaus soviel ich mich erinnern kann. Da hab ich so meine ersten CDs gekauft. Das gibts aber schon lange nimmer...




lg
  Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 12:35   #13
Spalatro
Ermüdeter Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 1.709
Spalatro befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dazu muß ich ehrlich sagen, daß ich heute sowieso in keinem noch so sympathischen Geschäft viel kaufen würde. Die Vorteile der "CD-Greißler", nämlich die Musiktips, das Vergleichen und Möglichkeit zum Probehören bietet mir das Internet heute in viel stärkerem Ausmaß. Dazu noch die praktische unbegrenzte Auswahl und Verfügbarkeit - da kann kein physisches Geschäftslokal mithalten. Kaum eine Ware eignet sich (neben Büchern) so gut für den Vertrieb übers Internet wie Musik.
Spalatro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 12:40   #14
Hermann
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hermann
 
Registriert seit: 19.11.2006
Alter: 55
Beiträge: 757
Hermann
Standard

Lieber Ken, war der Atlantis Shop nicht in der Passage bei der Marihilfer Straße - Getreidemarkt? Das wäre dann ungefähr hinterm Rathaus gewesen.

Dort habe ich jedenfalls einiges gekauft.


herzlichst
__________________
Hermann
Hermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2011, 12:43   #15
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mir geht das Tower Records in Shibuya extrem ab. Das war wie Internet nur in echt. Was die praktisch unbegrenzte Auswahl angeht. Sogar die empfohlenen Scheiben waren meistens gut. In Wien geh ich hier und da ins Substance, aber so richtig aus den Socken hauts mich dort auch nicht. Und immer wenn ich im Blödmarkt eine Glühbirne kauf schau auch in der CD-Abteilung vorbei, hauptsächlich wegen Dingen die ich eh schon immer haben wollte.



lg
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de