HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2018, 21:29   #1
Hifi-Kenner
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Was ist von den Uhrenangeboten bei 123tv zu halten? Wer hat schon persönliche Erfahrungen gemacht?

Bitte jetzt keine Diskussion wie eine Uhr für 100.- oder 200.- € kann nichts taugen.

Also was ist von den Angeboten von 123tv zu halten?
  Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 22:21   #2
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.967
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Ich kenne aus dem Webangebot Junkers und Zeppelin, die in meinem Bekanntenkreis getragen werden - allerdings als Automatikmodell zu einem weit höheren Preis. Aber auch die günstigen Modelle sind (ohne falschen Blingbling) wertig gearbeitet. Namentlich sind mir noch ein paar andere Hersteller bekannt. Ansonsten viele Billigzwiebel und haufenweise Blender die teuren Markenuhren nachempfunden sind ... sowas geht ja gar nicht:
https://www.1-2-3.tv/Uhren/Herrenuhr...058700000.html

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 22:56   #3
Hifi-Kenner
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Habe mir die Tage dieses Ührchen zugelegt, wußte gar nicht das es aus Austria kommt?

https://www.galeria-kaufhof.de/p/jac...aph/2000099423

Ich war überrascht, zu welch günstigem Preis ich eine mir gefallende Uhr bekam. Eingestellt war ich auf viele hunderte Euro und ich wäre sogar bereit gewesen in den 4-stelligen Bereich zu gehen. Dann hatte ich diese Jaques-Lemans in den Händen und alles stimmte. Ich bevorzuge sogar Quartz-Uhren wegen des nicht stehen bleibens.

Was habe ich gelernt?

Uhren müssen kein Vermögen kosten! - Sie müssen zuverlässig die Zeit anzeigen und einem optisch gefallen. Alles andere ist m.E. Schnickschnack!

Geändert von Hifi-Kenner (09.01.2018 um 23:18 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 23:34   #4
WMN
Unsäglicher User
 
Registriert seit: 21.10.2007
Beiträge: 1.580
WMN
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Eine Uhr für 100 oder 200 Euro kann meiner Meinung nach nichts taugen.
WMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 23:49   #5
Hifi-Kenner
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Zitat:
Eine Uhr für 100 oder 200 Euro kann meiner Meinung nach nichts taugen.
@WMN

Woran machst Du das fest?

An der Ganggenauigkeit? - oder an was genau ?

Evtl. weil dann Dein Ego leidet? - Du meinst Dein Stil gefälligst teuer zu sein hat und jeder das auch sehen/bewundern soll?

Ich habe an der Uhr https://www.galeria-kaufhof.de/p/jac...aph/2000099423 nichts, aber auch gar nichts zu meckern und auszusetzen.

Warum soll ich 4-stellig einsteigen, wenn es gar nicht nötig ist?

Ich lerne gerne dazu.......
  Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 23:54   #6
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.453
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Zitat:
Zitat von WMN Beitrag anzeigen
Eine Uhr für 100 oder 200 Euro kann meiner Meinung nach nichts taugen.
Was muss eine Uhr können um zu taugen?

Zeit für den Menschen genau genug gibts um ein paar Euro.
Gut geeignetes Material (Edelstahl, Leder, Glas,...) ebenfalls, in Serienfertigung sowieso.

Also wenn es rein um die Funktion die Zeit anzuzeigen, langlebig und verpackt in einem widerstandsfähigem Gehäuse und Band, sehe ich die 200 Euro als durchaus realisitisch.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2018, 23:58   #7
Reno Barth
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 6.466
Reno Barth befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

also wenn's eine billige mechanische Uhr sein müsste, tät ich eine Swatch System51 nehmen. Mechanisches Werk komplett automatisch vom Roboter zusammengebaut. Das ist so crazy, dass es schon wieder Spaß macht.

https://shop.swatch.com/de_at/collec...rony-c111.html

lg
reno
Reno Barth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 01:00   #8
WMN
Unsäglicher User
 
Registriert seit: 21.10.2007
Beiträge: 1.580
WMN
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Ganz einfach: Man kann sein Essen auf Papp- oder Plastiktellern runterschlingen, oder man kann stilvoll ein gutes Mahl auf schönem Porzellan genießen. Wer den Unterschied nicht versteht, dem kann von meiner Seite aus an dieser Stelle nicht geholfen werden.

Noch etwas zum Stil: Neben dem Ehering und eventuell einem Siegelring und einer (eher unsichtbaren) Halskette ist eine Uhr der einzige Schmuck, den ein Gentleman tragen kann, zumindest dann, wenn er Umgangsformen besitzt.

Eine Uhr "braucht" heute bei uns kein Mensch mehr. Eine teure Musikanlage aber auch nicht. Dafür tut's - genau wie bei der Zeit - auch das Handy.
WMN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 06:10   #9
hubert381
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 1.575
hubert381 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Man kann sich auch ein iphone X mit der großen Speicherausstattung kaufen - da ist auch eine Uhrzeit drauf.


Im Ernst, alles was die Uhrzeit anzeigt ist tauglich.
Und auch mit einer Rolex am Handgelenk vergeht die Zeit wie im Flug.
Da taugt eine billige Nachahmung genauso, wenn man wissen will, wie spät es ist und sich kein Handy leisten kann.
hubert381 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 06:17   #10
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 8.874
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Ich denke auch, dass die große Zeit der Armbanduhren vorbei ist...

nur mehr wenige Schüler haben eine,

aber alle ein Smartphone...
__________________
Wichtigst sind ein gesunder Schlaf, und eine gute Verdauung...

Erfolg ist durch nichts zu ersetzen...

Geändert von debonoo (10.01.2018 um 07:26 Uhr).
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 07:38   #11
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.273
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
Was muss eine Uhr können um zu taugen?

Zeit für den Menschen genau genug gibts um ein paar Euro.
Gut geeignetes Material (Edelstahl, Leder, Glas,...) ebenfalls, in Serienfertigung sowieso.

Also wenn es rein um die Funktion die Zeit anzuzeigen, langlebig und verpackt in einem widerstandsfähigem Gehäuse und Band, sehe ich die 200 Euro als durchaus realisitisch.

mfg
Sehe ich genau so und die Uhr die sich @Hifi-Kenner gekauft hat, gefällt mir sehr gut.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 07:43   #12
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 35.273
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Zitat:
Zitat von WMN Beitrag anzeigen
Eine Uhr für 100 oder 200 Euro kann meiner Meinung nach nichts taugen.
Das stimmt eventuell bei einer mechanischen Uhr, gilt aber nicht für eine mit Quarz-Werk.
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 09:08   #13
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 11.763
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Im Prinzip braucht heute kaum noch jemand eine Armbanduhr, jeder der ein Smartphone bei sich trägt verfügt jederzeit über die exakte Uhrzeit. Mein Bruder trägt schon lange keine Uhr mehr am Handgelenk.

Darüber hinaus tut es die billigste Quarzuhr, wenn es (nur) darum geht die Zeit exakt zu messen.

Nicht ohne Grund ist die schweizer Uhrenindustrie Ende der 70er Jahre in eine Krise geraten als die Japaner mit preiswerten Quarzuhren den Markt überschwemmt haben.

Meine billigste Uhr ist eine Vollplastik Uhr, die mich gerade mal 5 € gekostet hat. Die ist wasserdicht (Water resistent), also schwimmen oder gar tauchen gehen würde ich damit nicht aber mal kurz unter den Wasserhahn halten ist kein Problem. Sie geht genauso exakt wie meine anderen und teureren Quarzuhren und, da sie aus Plastik ist und nicht viel wiegt kann ich sie im hohen Bogen durch die Gegend werfen, ohne dass sie Schaden nimmt. Eine teure mechanische Uhr würde da in tausend Teile zerspringen. Schön oder gar edel im klassischen Sinne ist sie natürlich nicht, aber sie tut genau was sie soll.

Da aber eine Armbanduhr noch mehr sein kann als nur ein Zeitmesser, ist die Frage was denn nun eine 'gute' Uhr ist auf einer anderen Ebene zu beantworten. Und diese Antwort muss jeder für sich selber finden.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 09:14   #14
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 11.763
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Das stimmt eventuell bei einer mechanischen Uhr, gilt aber nicht für eine mit Quartz-Werk.
Ich habe unter anderem die hier:

https://www.amazon.de/Citizen-Herren...izen+promaster

Vor über 20 Jahren gekauft, war seinerzeit im Angebot für 180 DEM zu haben. Die läuft heute noch wie eine Eins. Warten lassen habe ich sie nie. Ob sie noch perfekt wasserdicht ist kann man bezweifeln. Jedenfalls würde ich damit heute nicht mehr schwimmen gehen. Aber sie sieht noch nahezu wie neu aus (sogar das Armband) und läuft immer noch zuverlässig wie damals.

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2018, 09:24   #15
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.453
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Uhren bei 123tv - was ist davon zu halten?

Zitat:
Zitat von WMN Beitrag anzeigen
...
Eine Uhr "braucht" heute bei uns kein Mensch mehr. Eine teure Musikanlage aber auch nicht. Dafür tut's - genau wie bei der Zeit - auch das Handy.
Nein "teuer" muss es nicht sein. Sie muss nur hinreichend technische Qualität besitzen, wenn man sie denn "will".
Bei der Uhr ist das halt wesentlich leichter/billiger zu bewerkstelligen als bei einer Musikanlage.

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de