HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Über Personal Computer

Über Personal Computer Gehört einfach dazu, denn ohne geht auch hier nichts mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2017, 11:49   #16
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 9.917
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen

Die Netzwerkbuchsen der A1 Box bieten nur 100 MBit/s, die der 7490 sind GBit Anschlüsse.

Und von einer DECT-Schnittstelle lese ich da auch nix.

und einen zweiten USB-Anschluss suche ich vergebens.

So viel zu den Unterschieden auf der ersten Blick...
Brauche ich Gigabyteanschlüsse..?!

was ist ein DECT - Anschluß...

und wozu brauche ich einen USB Anschluß am Modem..?!
__________________
Selbstbewusstheit - macht selbständiges Leben erst möglich...

Leben kann man nicht in die Zukunft verschieben (*)

Alterung und Erneuerung macht Zeit sichtbar

Es gibt ein Menschenrecht auf Irrtum...

Ungeduldige sind eher schlampig....

Zuviel - kostet mehr als es bringt...

Das System ist der Benchmark..

Der Sinn = Begründung

Leben = Energie...

(*) carpe diem/lebe im hier und jetzt/Bewusstheit...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 12:26   #17
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.011
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
Brauche ich Gigabyteanschlüsse..?!

was ist ein DECT - Anschluß...

und wozu brauche ich einen USB Anschluß am Modem..?!
Da könnte man direkt die Frage stellen wozu man überhaupt einen Router benötigt.

Wenn Du einen schnellen LAN-Anschluss haben willst sind GBit Anschlüsse Pflicht. An der DECT-Schnittstelle kann man direkt schnurlose Telefone anschließen und an den USB-Schnittstellen kann man NAS (mit weltweitem Zugrif via Internet) und/oder Netzwerkdrucker betreiben, auch Mediastreaming ist möglich. Muss man nicht, man kann aber.

Die 7490 bietet darüber hinaus WLAN mit bis zu 1300 MBit/sec (ac-Standard im 5 GHz Band), die A1 Box kann maximal mit n-Standard funken, mehr als 300 MBit (nur im 2,4 GHz Bereich) geht da m.W. nicht, wenn man mehrere Endgeräte parallel betreiben will ein großer Vorteil....

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 12:34   #18
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 9.917
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

__________________
Selbstbewusstheit - macht selbständiges Leben erst möglich...

Leben kann man nicht in die Zukunft verschieben (*)

Alterung und Erneuerung macht Zeit sichtbar

Es gibt ein Menschenrecht auf Irrtum...

Ungeduldige sind eher schlampig....

Zuviel - kostet mehr als es bringt...

Das System ist der Benchmark..

Der Sinn = Begründung

Leben = Energie...

(*) carpe diem/lebe im hier und jetzt/Bewusstheit...
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 13:11   #19
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 13.542
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

... und wie klingt er ? ...

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 13:51   #20
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 9.116
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

luftig

high end wlankabel halt
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 15:08   #21
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.011
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
...damit kein Zweifel aufkommt. Der normale private Surfer braucht so einen high-end Router nicht unbedingt. Dem reicht in aller Regel das Teil was der Provider mit dazu wirft. Oder irgend ein Billigteil aus dem Internet, dieser hier z.B. tut's auch:

https://www.amazon.de/TP-Link-TD-W99...sl+wlan+router

Hauptsache das Teil läuft stabil. Was aber offenbar bei meinem Speedport von der Telekom nicht wirklich der Fall war....na ja, Telekom halt...

BTW. habe gerade versucht einen USB-Stick als NAS einzurichten, alle Einstellungen in der Routerkonfiguration sind erledigt. Aber im Windows habe ich keinen Zugriff darauf. Bin nach dieser Anleitung vorgegangen:

https://www.youtube.com/watch?v=oh7Jfhb9EY0

Irgendwas bei der Freigabe unter Windows habe ich falsch gemacht bzw. da komme ich nicht dran, denn in dieser Anleitung wird der Weg unter Windows 7 gezeigt bei Windows 10 scheint das aber anders zu laufen. Ich habe keine Ahnung mehr. Hat da noch jemand eine Idee?

Vielen Dank im Voraus!

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 20:02   #22
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.151
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

Zitat:
Zitat von Dezibel Beitrag anzeigen
... und wie klingt er ? ...

LG, dB
In irgend einem Forum habe ich gelesen das die Fritzi besser "klingt" wenn das mit gelieferte Schaltnetzteil durch ein längst geregeltes Netzteil ersetzt wird. Und die Erde ist eine Scheibe. Und geraucht hat er auch ( Monty Python's Life of Brian)
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 21:06   #23
Leo1
Benutzer
 
Benutzerbild von Leo1
 
Registriert seit: 21.03.2015
Beiträge: 1.257
Leo1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

Von meinem Kabelnetzbetreiber habe ich das Thomson THG 571 Kabel-Modem erhalten.
Daran angehängt habe ich meine Time Capsule von Apple.
Zusätzlich noch einen Apple Airport Express im Dach.
Telefonieren geht auch über das Kabel-Modem.
Funktioniert alles zuverlässig.
__________________
Viele Grüsse Leo
Leo1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 23:20   #24
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.794
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

Hallo!

Da mittlerweile die WLAN Geräte den vorhandenen Router in Sachen Speed übertreffen bin ich auch auf der Suche.... ein Router reicht grundsätzlich (braucht kein Modem, kein DECT,...)

Wie hoch ist die Netto Datenrate bei WLAN und wie ist die Situation bei dir?

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 07:23   #25
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.011
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

Die Nettodatenrate bei mir ist fast auf Anschlag, aktuell 292 MBit/sec, der WLAN Adapter kann maximal 300 MBit/sec (5 GHz, Kanal 52, 802.11n). Die Fritz!Box macht im ac Modus bei 5GHz bis zu 1300 MBit/sec und im n Modus bei 2,4 GHz bis zu 450 MBit/sec (lt. Angabe von AVR).

Die Entfernung zwischen Adapter und Fritz!Box sind ungefähr 5 Meter. Eine Wand und eine Türe sind dazwischen.

Ich würde einen Router nehmen der zusätzlich zum 2,4 GHz Frequenzband auch im 5 GHz Band funken kann. Das 2,4 GHz Frequenzband ist vor allem in dicht besiedelten Städten mittlerweile ziemlich überfüllt, so dass es zu Netzwerkstörungen kommen kann. Wenn ich mir meine Umgebung so ansehe, da gibt es gut zwei Dutzend Netzwerke in Reichweite, mindestens midestens 8 von 10 davon im 2,4 GHz Band. Wenn Du den schnellsten derzeit möglichen WLAN-Standard haben willst, dann brauchst Du den 802.11n Standard. Natürlich muss sowohl der Router als auch der WLAN-Adapter diesen Standard unterstützen.

Gruß

RD

Geändert von ruedi01 (23.07.2017 um 08:39 Uhr).
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 09:48   #26
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.011
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

Zitat:
Wenn Du den schnellsten derzeit möglichen WLAN-Standard haben willst, dann brauchst Du den 802.11n Standard.
Korrektur, das muss natürlich heißen: Wenn Du den schnellsten derzeit möglichen WLAN-Standard haben willst, dann brauchst Du den 802.11ac Standard. Und du brauchst für maximale Datenraten das 5 GHz Frequenzband. Nur in diesem Frequenzbereich erreicht der ac Standard maximal Datenraten.

Aber, die Datenraten weichen auch bei 5 GHz und 802.11ac gerätebezogen ab. Meine 'alte' 7490 kann 'nur' maximal 1300 MBit/sec mit ac im 5 GHz Band und maximal 450 MBit im 2,4 GHz Band (n Standard). Die Neue 7590 schafft mit ac im 5 GHz Band bis zu 1733 MBit/sec und im 2,4 GHz Band bis zu 800 MBit/sec. Die Datenraten sind also immer abhängig vom jeweiligen Gerät/Chipsatz. Und natürlich davon was der WLAN-Adapter kann.

Alles nur theoretische Werte!

So, ich hoffe jetzt ist es korrekt. Schwere Geburt.

http://www.chip.de/test/AVM-FritzBox...117818392.html
http://www.chip.de/artikel/AVM-Fritz..._68628091.html

Gruß

RD

Geändert von ruedi01 (23.07.2017 um 09:54 Uhr).
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 11:02   #27
knie
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2010
Ort: im Süden
Beiträge: 237
knie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

Vergesst nicht, es bleibt ein topologischer Unterschied zwischen WLAN und Ethernet.
WLAN ist ein shared Medium, alle Teilnehmer/Geräte teilen sich die Bandbreite auf.
Klassisches Ethernet mit Gigabit und Switch bietet 1Gbit/sec pro Anschluss.

Daheim spielt das meist keine grosse Rolle, aber wenn man mehrere Geräte hat und viel Daten transportiert im lokalen Netz, kann dies eine Rolle spielen.

LG Tom
knie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 11:14   #28
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.011
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

...yap...

Wenn man aber bedenkt, dass der durchchnittliche DSL-Anschluss mit maximal 24 MBit/sec Geschwindigkeit anliegt (bei mir sind es nur 16 MBit/sec) dann reicht die Übertragungsgeschwindigkeit des WLAN von schnellen Routern für den Hausgebrauch mehr als aus.

Verrückt, jetzt zeigt mir der Statusmonitor einen Übertragungsrate von 433,5 MBit/sec an. Ich dachte bei maximal 300 MBit/sec ist bei meinem WLAN Adapter Feierabend...man kann sich auf nix mehr verlassen...

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 11:22   #29
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.151
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

Ich verwende daheim ein 1 Gigabit Netz auf Kabelbasis. Selbst Videoschnitt direkt auf meinem Linuxserver im Keller ist richtig schnell damit.

Wenn ich mir auf dem Spectrum Analyzer der Fritzi ansehe wie viele Funknetze hier im Umktreis aktiv sind... ;)


PS : Es geht doch nichts über einen Hilti - Router .
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/

Geändert von Mrwarpi o (23.07.2017 um 11:28 Uhr).
Mrwarpi o ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 11:36   #30
ruedi01
Abgefahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ruedi01
 
Registriert seit: 16.02.2011
Ort: Oberhausen Rheinland
Beiträge: 13.011
ruedi01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Neuer Router Fritz!Box 7490

Zitat:
PS : Es geht doch nichts über einen Hilti - Router
Der war gut!:

Gruß

RD
ruedi01 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de