HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Themen des Alltags

Themen des Alltags Bitte nicht zuviel davon!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2007, 09:01   #1
freedie
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage Was ist das allerbeste Automobil?

aus einem Naim Thread herausoperiert, kenmod:

Audi oder Mercedes-Fahrer wirken auf mich eher wie Sektenmitglieder, wenn sie ihre Autos für das Beste auf der Welt halten (was sie definitiv nicht sind).

NAIM ist einfach zu teuer für das gebotene Material was man bekommt und erzeugt einen gewissen Neidfaktor (kann ich mir ehe nicht leisten). Daher paßt der Vergleich zu den Autos einfach gut.

Klanglich sind die Geräte schon etwas anders. Kult hin oder her
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 09:25   #2
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Also IMHO gibt es keine Automarke die zum gleichen Preis oder gar billiger eine Verarbeitungs- und Anfassqualität bietet wie Audi. Wenn man das haben will ist es also keinesfalls zu teuer.
Bei Mercedes machts die Summe aller Eigenschaften, allerdings verwenden sie ihr trotz einiger Rückschläge immer noch gutes Image dazu, auf die eh schon abgehobenen Preise noch eins draufzusetzen.
Bei 1 Mio bzw. 1,5 Mio verkaufter Autos pro Jahr von Sektiererei zu sprechen halt ich auch für gewagt, aber bitte.



lg ken
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 10:47   #3
Hal-9.000
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ist zwar OT - aber was ist denn das beste Auto?





Meine Meinung:
Das ist allgemeingültig nicht zu beantworten - von daher ist dieser "Vergleich" Mumpitz und auch nicht übertragbar.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 11:02   #4
Matt
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original von Hal-9.000
Ist zwar OT - aber was ist denn das beste Auto?
Welches den niedrigsten Kraftstoffverbrauch inne hat...............
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 11:05   #5
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Welches den niedrigsten Kraftstoffverbrauch inne hat...............

Ein Diesel-Smart? Pfui Deibel
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 11:43   #6
peter pan
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2007
Alter: 47
Beiträge: 213
peter pan
Standard

Zitat:
Bei 1 Mio bzw. 1,5 Mio verkaufter Autos pro Jahr von Sektiererei zu sprechen halt ich auch für gewagt, aber bitte.
Ich weiss nicht wieviele Stück Naim verkauft pro Jahr. Sind es denn tatsächlich nur einige hunderte, oder ein paar tausend? Das würde dann allerdings für Sekte sprechen.

Ist die Firma gar nicht so gross? Wobei ich schon gedacht hätte dass vom Bekanntheitsgrad her sicher über 100.000 verkauft werden.


Peter
peter pan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 13:18   #7
ticktock
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original von Matt
Zitat:
Original von Hal-9.000
Ist zwar OT - aber was ist denn das beste Auto?
Welches den niedrigsten Kraftstoffverbrauch inne hat...............


Das kauft aber keiner.

Siehe die verblichenen Lupo 3L und A2 1.2 TDI (selber Motor).
Das waren die sparsamsten, aber die Kunden kauften lieber für's gleiche
Geld Golf und A3.
Sind die Kunden deshalb dumm?

Nee, sie wollen Spaß. Wie bei Hifi.
Und sie kaufen nicht was sie nicht kennen. Naim kennt jeder.


ps: 'englisch' ist ja nicht per se teuer. Mein Cyrus One hatte ein super P/L-Verhältnis.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 13:26   #8
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Das kauft aber keiner.

Siehe die verblichenen Lupo 3L und A2 1.2 TDI (selber Motor).
Das waren die sparsamsten, aber die Kunden kauften lieber für's gleiche
Geld Golf und A3.
Sind die Kunden deshalb dumm?

Nee, sie wollen Spaß. Wie bei Hifi.
Nicht ganz, denn ein Prius verkauft sich z.B. sensationell, bekommt sogar Promi-Hype aus Hollywood. Die obigen Fahrzeuge haben nicht ins Weltbild gepasst damals, jetzt hat sich das geändert, mit Hybrid Hype und CO2 Diskussion. Das nächste gut gemachte Sparauto wird ein Hit, eben wie der Prius.
Das geht dann solange bis der nächste Paradigmenwechsel kommt, dann fahren wir vielleicht alle Lastwagen oder Moped.
"Die Leute", also die Mehrheit, will keinen Spass, sondern möglichst angepasst sein und den grossen Trends folgen, IMHO.


lg ken
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 13:36   #9
freedie
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Der LUPO 3L fuhr sich wie ein 1-Zylinder Lanz. So etwas kann keinen Erfolg haben. Selbst das Mitfahren war eine Qual.

Aber lassen wir das Autothema, denn für jeden gibt es das persönlich beste Auto.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 14:29   #10
ticktock
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Original von ken
Nicht ganz, denn ein Prius verkauft sich z.B. sensationell...

Hi Ken, wie kommste denn darauf? Also, hier zu Lande ganz sicher nicht.
Ich seh einmal im Monat einen wenn's hoch kommt.



Zitat:
Original von freedie
Der LUPO 3L fuhr sich wie ein 1-Zylinder Lanz. So etwas kann keinen Erfolg haben. Selbst das Mitfahren war eine Qual.

Da muß ich erneut widersprechen. Der fuhr sich deutlich besser als ein 'normaler' Lupo.
Ich hab mal zwei über mehrere Monate gefahren.

Ok, damals hatte ich noch andere Ansprüche, aber 'lahm' isser nicht wirklich.
Jedenfalls deutlich flotter als ein 75 PS-Golf, der ja vielen Menschen reicht.
M.E. hatte der Lupo 3L mehr Erfolg verdient. Wäre er erst 2007 auf den Markt
gekommen sähre das anders aus.



ps: ich komme aus der Branche und weiß wie sich 'richtige' Autos fahren.
Insbesondere die mit den vier Ringen

pps: sorry für OT
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 15:03   #11
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Hi Ken, wie kommste denn darauf? Also, hier zu Lande ganz sicher nicht.
Ich seh einmal im Monat einen wenn's hoch kommt.
Schon mal versucht einen zu bestellen? Eine Zeitlang gabs ein halbes bis ein Jahr Wartezeit, weil sie mit dem Liefern nicht nachgekommen sind. wo sie die verkaufen war mir ja prinzipiell erstmal wurscht



lg ken
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 15:37   #12
Georg
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 22.01.2007
Beiträge: 821
Georg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Tschuldigng für´s , aber könnt´s auch daran liegen, dass Toyota ganz gerne das Angebot künstlich verknappt (siehe auch RAV4), bzw. mit Preiserhöhungen die Nachfrage drückt.

Und, damit ich auch was Ontopic schreib: mir haben die Geräte von Naim übrigens optisch immer gefallen.

Liebe Grüße,
Georg
Georg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 16:03   #13
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Tschuldigng für´s Off Topic , aber könnt´s auch daran liegen, dass Toyota ganz gerne das Angebot künstlich verknappt (siehe auch RAV4), bzw. mit Preiserhöhungen die Nachfrage drückt.
Keine Ahnung, würdest du knapp 200.000 Priusse in 2005 Verknappung nennen?




Optisch gefällt mir Naim übrigens auch gut, ich mag auch diese Ausklapp-Lade bei den Playern. Eigentlich mag ich alles was nicht wie die übliche Schepperlade ist.


lg ken
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 16:26   #14
Georg
Gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 22.01.2007
Beiträge: 821
Georg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Stimmt, nach Verknappung schaut´s nicht aus. Vielleicht werden manchen Firmen auch die Priusse zu Werbezwecken zu Schweinepreisen in den Allerwertesten geschoben?
Am tollen Konzept kanns ja nicht liegen, oder?

Ja, die Lade ist nett.

Liebe Grüße,
Georg
Georg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2007, 16:46   #15
ken
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wie gesagt, meine Erklärung: Zeitgeist, Weltbilder und Paradigmen. Ich sag nur "Al Gore"


lg ken
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2017 vbdesigns.de