HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > MUSIK IN KONSERVIERTER FORM UND LIVE > Klassik, klassische Meisterwerke

Klassik, klassische Meisterwerke Alles, was in diese Kategorie passt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2017, 18:00   #1126
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.553
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,

heute - über Tidal - mal statt Mahler Shostakovich:



Ein viel zu selten gespieltes Werk.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 02:51   #1127
Lars
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

auch schön

jetzt gerade nigel kennedy&jaz coleman
"riders on the storm - the doors concerto"
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 17:02   #1128
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 511
FritzS
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von B. Albert Beitrag anzeigen
Tach,

heute - über Tidal - mal statt Mahler Shostakovich:



Ein viel zu selten gespieltes Werk.

VG Bernd
Shostakovich ist immer gut!

Ich besitze diese Aufnahme:
Dimitri Schostakowitsch / Symphonie Nr. 8 / Concertgebouw Orchestra / Haitink
Künstler: Concertgebouw Orchestra, Haitink Label: Decca , DDD, 82
http://www.jpc.de/jpcng/classic/deta...me&rsk=hitlist
http://www.jpc.de/image/w220/front/0/0028946725429.jpg
https://www.discogs.com/de/Dimitri-S...elease/4210635

Ich habe von der 4. Symphonie auf die Schnelle nur diese Einspielung gefunden
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...4/hnum/4887189
.

.
Und diese Einspielungen
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...4/hnum/2632692
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...4/hnum/7058723
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...4/hnum/5170067

Was wäre da zu empfehlen?
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90

Geändert von FritzS (07.12.2017 um 17:41 Uhr).
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 18:35   #1129
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.553
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von FritzS Beitrag anzeigen
Shostakovich ist immer gut!


Von den genannten Aufnahmen kenne ich nur den Barshai. Ich habe die Edition:



Derzeit neu anscheinend nur für Mondpreise oder gebraucht zu bekommen. Ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Es gibt auch eine bezahlbare Ausgabe nur der Symphonien:

amazon

Auch gut ist der Jansons:


amazon

Ich habe heute die Symphonie Fantastic von Hector Berlioz mit Bernstein und den New York Philharmonic Orchestra (1963) angehört, aus dieser Box:



Höre ich viel zu selten.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 18:42   #1130
Dezibel
Altgestein
 
Benutzerbild von Dezibel
 
Registriert seit: 02.06.2007
Beiträge: 12.461
Dezibel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenkonzert KV 622
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...2/hnum/6089285



Diese Aufnahme besitze ich schon sehr lang - und sie ist immer noch erhältlich - einfach perfekt in allen Belangen ....

LG, dB
__________________
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden.
Dezibel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2017, 18:54   #1131
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.553
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,

weiter geht´s mit Mahler und einer sehr guten Aufnahme der 4.Sinfonie mit Michael Tilson Thomas und dem San Francisco Symphonie Orchestra:



Tilson Thomas hatte ich als Mahlerinterpreten gar nicht auf dem Schirm. Eine sehr schöne Interpretation in guter Aufnahme, gehört über Spotify.

Danach noch die 3. und 4. Suite der Cellosuiten Bach´s in einer neuen Einspielung von Christoph Stradner, 1. Solocellist der Wiener Symphoniker.



Exzentrisch und mit einer mir schwer verständlichen Agogik.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2017, 21:15   #1132
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.553
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,



Spannende und abwechslungsreiche Zusammenstellung.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2017, 16:31   #1133
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.553
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach

heute morgen zur Arbeit



Heute nachmittag von der Arbeit nach Hause



Das war eine Empfehlung aus der aktuellen HiFi & Records. Sehr schöne Stücke, irgendwas zwischen den Preludes von Chopin und den Gymnopedies von Satie.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 17:23   #1134
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.553
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,

die CD mit den Klavierstücken von Brahms gibt´s bereits seit April und ich habe sie erst jetzt dank HiFi & Records entdeckt:



Der Rezension von klassik-heute.com, stimme ich zu, aber mit einer Einschränkung: Volodos hat bereits bei seiner Aufnahme der Werke von Mompou bewiesen, wie feinfühlig er solche Kleinode spielen kann.


VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2017, 11:24   #1135
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.856
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

https://www.youtube.com/watch?v=98UjjwzJBFE
https://www.youtube.com/watch?v=5SHDTNy_rUM

bach weihnachten
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2017, 11:40   #1136
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.553
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Tach,

meine Weihnachtsmusik ist das Nussknacker Ballett von Tchaikovsky:



Frohe Weihnachten !

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 00:44   #1137
SilverSurfer
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SilverSurfer
 
Registriert seit: 24.04.2013
Ort: Zenn-La
Beiträge: 518
SilverSurfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Guten Morgen!

Weil es so grossartig war, und noch dazu in unserem kleinen und unbeachteten Dorf:

http://www.jungephilharmonie.at/vera...m-kammersberg/

Ravel's Bolero, ein Hochgenuss!

Und beim Radetzky Marsch wurden, aufgrund der Akklamationen, seismische Bewegungen noch in Alaska detektiert :)

Prosit Neujahr mit Gesundheit wünscht euch

Erik
SilverSurfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 17:12   #1138
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.553
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Sibelius

Tach,

heute auf der Fahrt zur Arbeit, die 5. Symphonie von Sibelius, auf der Rückfahrt die 1. und 7. aus dieser Box (via Spotify):



Die Musik gefällt mir sehr gut. Über die Aufnahme selbst kann ich nichts sagen, da ich bisher noch keine andere gehört habe.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 17:40   #1139
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 511
FritzS
Standard AW: Was höre ich gerade an Klassik ?

Zitat:
Zitat von SilverSurfer Beitrag anzeigen
Guten Morgen!

Weil es so grossartig war, und noch dazu in unserem kleinen und unbeachteten Dorf:

http://www.jungephilharmonie.at/vera...m-kammersberg/

Ravel's Bolero, ein Hochgenuss!

Und beim Radetzky Marsch wurden, aufgrund der Akklamationen, seismische Bewegungen noch in Alaska detektiert :)

Prosit Neujahr mit Gesundheit wünscht euch

Erik
Gibt es von denen auch Aufnahmen?
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 17:44   #1140
FritzS
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FritzS
 
Registriert seit: 08.10.2007
Beiträge: 511
FritzS
Standard AW: Sibelius

Zitat:
Zitat von B. Albert Beitrag anzeigen
Tach,

heute auf der Fahrt zur Arbeit, die 5. Symphonie von Sibelius, auf der Rückfahrt die 1. und 7. aus dieser Box (via Spotify):



Die Musik gefällt mir sehr gut. Über die Aufnahme selbst kann ich nichts sagen, da ich bisher noch keine andere gehört habe.

VG Bernd
Ich besitze eine Sammlung an Sibelius Symphonien:

Jean Sibelius (1865-1957): Symphonien Nr. 1 & 4
Sound: stereo & multichannel (Hybrid)
Künstler: London SO, Colin Davis
Label: LSO , DDD/LA, 2008
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...4/hnum/9386322

Jean Sibelius (1865-1957): Symphonie Nr. 2
Sound: stereo & multichannel (Hybrid)
Künstler: London SO, Colin Davis
Label: LSO , DDD, 2006/05
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...2/hnum/8614915

Jean Sibelius (1865-1957): Symphonien Nr.3 & 7
London Symphony Orchestra, Colin Davis
Super Audio CD
Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
Künstler: London Symphony Orchestra, Colin Davis
Label: LSO, DDD, 2003
Erscheinungstermin: 1.1.2005
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...7/hnum/2681438

Jean Sibelius (1865-1957): Symphonien Nr.5 & 6
London Symphony Orchestra, Colin Davis
Super Audio CD
Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
Künstler: London Symphony Orchestra, Colin Davis
Label: LSO, DDD/LA, 2002/2003
Erscheinungstermin: 1.3.2011
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...6/hnum/4966669

Jean Sibelius (1865-1957): Symphonien Nr.5 & 7 + En saga op. 9
Boston Symphony Orchestra, Colin Davis
Super Audio CD
Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
Künstler: Boston Symphony Orchestra, Colin Davis
Label: Pentatone, ADD, 1975
Erscheinungstermin: 1.4.2008
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...7/hnum/3418963

Jean Sibelius (1865-1957): Kullervo-Symphonie op.7
Peter Mattei, Monica Groop, London Symphony Orchestra
Super Audio CD
Tonformat: stereo & multichannel (Hybrid)
Künstler: Peter Mattei, Monica Groop, London Symphony Orchestra, Colin Davis
Label: LSO, DDD/LA, 2005
Erscheinungstermin: 1.2.2006
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...7/hnum/4899174
.....
Edvard Grieg (1843-1907): Peer Gynt-Suiten Nr.1 & 2; Sibelius: Valse triste op. 44; Der Schwan von Tuonela op. 22, 3; Finlandia op. 26
Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan
https://www.jpc.de/jpcng/classic/det...2/hnum/6644709
__________________
--
Grüße
Fritz
KH: AKG K812, K872, K712, Q701, K701, K501, K550, K271 MKII, Denon AH-D7000 / HA: "Green" SOLO, WNA MK II mod. / CD-SACD Players: Marantz SA7001 KI, Philips CD650 mod. / Phono: Revox B790 + Goldring G1042 MM / PhonoPre: Graham Slee "Green" Reflex / Verkauft: Sennheiser HD600, Stax SR44
War zu Gast: AKG K1000, K702, Beyer T90
FritzS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de