HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Über HiFi

Über HiFi Dies und das rund um HiFi

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.12.2017, 17:18   #46
Gerhard
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 587
Gerhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Von Vorhängen und anderen Wichtigkeiten

Hallo Oliver!

Vielen Dank für Deine Reaktion auf meine Frage.

Ich wünsche Dir an dieser Stelle alles Gute für das Jahre 2018 und freue mich über eine Fortsetzung Deiner fundierten Beiträge hier im Forum im Jahr 2018.

Beste Grüße

Gerhard
Gerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 17:23   #47
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.395
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Von Vorhängen und anderen Wichtigkeiten

Zitat:
Zitat von Gerhard Beitrag anzeigen

Ich wünsche Dir an dieser Stelle alles Gute für das Jahre 2018

Danke Gerhard, das wünsche ich Dir auch, und ebenso allen anderen Teilnehmern hier.
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa



dipol-audio ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 17:47   #48
Gerhard
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2008
Beiträge: 587
Gerhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Von Vorhängen und anderen Wichtigkeiten

Vielen Dank für Deine Wünsche Oliver!
Gerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2017, 19:00   #49
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.395
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Von Vorhängen und anderen Wichtigkeiten

Zitat:
Zitat von Blindniete Beitrag anzeigen
auch wenn ich mich wiederhole: Akustikdecken einbauen
...

@Blindniete

Es wird nur durch Wiederholung nicht besser:

Bei den von Dir genannten Abmessungen (30cm Tiefe der Abhängung oder weniger) ist im tiefen bis mittleren Bassbereich nicht viel zu holen an Absorption.

Außerdem müsste so eine Akustikdecke dann in "spezialisierte" Segmente unterteilt werden, damit auf bestimmte Tieftonfrequenzen abgestimmte Lochabsorber in den Druckmaxima der entsprechenden Eigenmoden zu liegen kommen, sonst findet keine nennenswerte Absorption statt.

Der Bereich deutlich unterhalb 100Hz ist für solche Maßnahmen kaum zugänglich, es sei denn, man ist bereit, einen erheblichen Anteil des Raumvolumens dafür zu opfern, da reicht eine Akustikdecke nicht aus, schon gar nicht, wenn sie nicht frequenzspezifisch segmentiert ist (Tiefe der Abhängung, Dicke der Platten, Lochung ...).

Deshalb: Erzähl' mir bitte "nix vom Pferd", denn das nervt schon fast ein wenig ...
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa




Geändert von dipol-audio (31.12.2017 um 19:22 Uhr).
dipol-audio ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2018, 00:42   #50
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 7.849
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Von Vorhängen und anderen Wichtigkeiten

ich kann mir nicht helfen

ich ziehe mich überlegungsmäßig auf das zurück, was sich der durchschnittsmensch kaufen kann und was er sich immobilienmäßig vernünftiger weise zumutet.

diesbezüglich sind die möglichen lösungen bekannt und nähern sich den bekannten lösungen derer, die das glump an abhörbarem material aus den rippen scwitzen an.

alles sehr kompromiss behaftet, ja
trotzdem schlägt diesbezüglich hirn brieftasche um längen ...

tröstlich, sehr tröstlich ...

prost

PS:der lärm ober mir, macht mich grad glücklich, nix ist schöner als junges leben ...
__________________
ALSregel: besser man kann mehr, als man macht, als man macht mehr, als man kann. (brecht)

Geändert von longueval (01.01.2018 um 00:47 Uhr).
longueval ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 01:20   #51
dipol-audio
Verfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von dipol-audio
 
Registriert seit: 09.01.2014
Ort: Hessen, Deutschland
Beiträge: 4.395
dipol-audio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Von Vorhängen und anderen Wichtigkeiten

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
wirkliche rundstrahler verursachen probleme akustischer art in normalen wohnräumen, weil der anteil des indirekten schalls zu hoch wird und zu schnell kommt. ...

@longueval


Genau darin stimme ich Dir zu.


Würde höchstens ergänzen "wirkliche Rundstrahler, falls jemand schon einmal einen solchen gesehen/gemessen/gehört haben sollte" ...
__________________
Grüße aus Reinheim, Oliver Mertineit

Gewerblicher Teilnehmer

www.dipol-audio.de


Nihil sine causa



dipol-audio ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 07:52   #52
David
Admin und Forumsbetreiber
 
Benutzerbild von David
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Wien/Umgebung
Beiträge: 34.674
David hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard AW: Von Vorhängen und anderen Wichtigkeiten

Habe getrennt:
http://www.hififorum.at/forum/showthread.php?t=8837
__________________
Gruß
David


Erst wenn man begriffen hat, dass Raumakustik, Lautsprecheraufstellung und Hörplatzwahl wichtiger sind als die Anlage selbst, hat man die Audiowiedergabe verstanden.
Auch Personen, die noch wenig Wissen auf diesem Gebiet haben, oder solche, die Rat und Hinweise von Erfahrenen suchen, sind hier richtig.
Meine Auffassung von seriösen Vergleichstests: Klick mich - Die bisherigen Testergebnisse: Klick mich - Private Anlage: Klick mich
Grundsätzlich: Behauptungen die mir bedenklich erscheinen, glaube ich erst, wenn sie mir in Form eines verblindeten Vergleichs bewiesen werden konnten. Das gilt für das was ich selbst zu hören glaube ebenso.
Eine Bitte an Alle: nicht ganze (noch dazu große) Beiträge zitieren und darunter einen kurzen Kommentar schreiben! Besser (beispielsweise): "Volle Zustimmung zu Beitrag 37".
David ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de