HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Über Personal Computer

Über Personal Computer Gehört einfach dazu, denn ohne geht auch hier nichts mehr

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.12.2017, 17:29   #61
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.686
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutz Linux

Für mich ist Linux immer noch eine Spielwiese. Seit gut 20 Jahren läuft irgendeine Distribution auf einem Rechner, quasi als Notleine, wenn mal was mit meinem Arbeits-Mac schiefgehen sollte. Aber bisher ist mit dem Mac nichts ernsthaft schief gegangen und so bleibt es beim Spielen. Schade eigentlich.

Jetzt spiele ich mit dem Gedanken, Sylvia mal unter Virtual Box auf den Mac zum Laufen zu bringen. An irgendeinem verregneten Sonntagnachmittag vielleicht, wenn ich keine Lust auf Musikhören habe - was aber eher selten bis gar nicht vorkommt ...

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 08:04   #62
Popolos
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2017
Ort: Wien
Alter: 52
Beiträge: 46
Popolos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

Eine frische Ubuntu Installation ist in 5min erledigt.
Popolos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2017, 08:21   #63
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.056
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

Zitat:
Zitat von Popolos Beitrag anzeigen
Eine frische Ubuntu Installation ist in 5min erledigt.
Kann ich bestätigen ....
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 13:53   #64
ra
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ra
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.084
ra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

nun - als strenger linux-befürworter muss ich mich doch dagegen verwahren, unhaltbare erwartungen zu schüren.
bei einem "normalen" pc, der durchaus flott unterwegs ist, aber halt schon ein paar jahre alt dauert das einspielen der live-cd schon fast solange.
und die install. selbst mind. 20 min.
ich red jetzt nicht von maschinen mit 2x8core und 128 gig ram.
oder war ich bis dato einfach zu blöd?
dabei mach ich das doch öfter im familien- und freundeskreis.
gruß reinhard
ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 14:01   #65
Popolos
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2017
Ort: Wien
Alter: 52
Beiträge: 46
Popolos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

Zitat:
Zitat von ra Beitrag anzeigen
nun - als strenger linux-befürworter muss ich mich doch dagegen verwahren, unhaltbare erwartungen zu schüren.
bei einem "normalen" pc, der durchaus flott unterwegs ist, aber halt schon ein paar jahre alt dauert das einspielen der live-cd schon fast solange.
und die install. selbst mind. 20 min.
ich red jetzt nicht von maschinen mit 2x8core und 128 gig ram.
oder war ich bis dato einfach zu blöd?
dabei mach ich das doch öfter im familien- und freundeskreis.
gruß reinhard
Ich rede zB von i3-5, i5-4 oder aktuelleren Centrino Prozessoren.
Kann sehr gut sein, dass es bei alten Prozessoren immer noch einiges länger dauert. Jedenfalls immer noch um Lichtjahre kürzer als eine Windows-Neuinstallation.
Popolos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 14:14   #66
ra
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ra
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.084
ra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

Zitat:
Zitat von Popolos Beitrag anzeigen
Jedenfalls immer noch um Lichtjahre kürzer als eine Windows-Neuinstallation.
zustimmung.
gruß reinhard
ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 15:13   #67
schauki
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 7.686
schauki befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

Lichtjahre sind eine Entfernungsangabe. ;)

Und ich habe das letzte Mal eine CD vor mehr als 1 Jahr genutzt.
Kein PC im Haushalt hat noch ein CD/DVD Laufwerk mehr.

WIN Istallation geht aber auch so schnell, dass ich es nicht schlimm finde.
Macht man ja nicht sooo oft.

Was vieeeeeeel nerviger ist sind die Updates und den Neustarts dazu unter Win.

Da ist Linux wirklich Lichtjahre voraus!

mfg
schauki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 15:58   #68
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.056
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

Zitat:
Zitat von schauki Beitrag anzeigen
.

Was vieeeeeeel nerviger ist sind die Updates und den Neustarts dazu unter Win.

Da ist Linux wirklich Lichtjahre voraus!
Das stimmt. Das mit den Windows Updates könnten MS mal ändern.

Meine letzte Linux - Installtion dauerte vom Stick wirklich nur geschätzte 5 Minuten...

USB 3.0 Stick / Intel Core I7/ 256GB SSD / Lenovo Laptop .... ;)
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2017, 16:47   #69
ra
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ra
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.084
ra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

das problem ist halt, dass viele bestens funktionierende geräte bios-mäßig die stick-install. nicht wirklich goutieren, wenn sie etwas älter sind.
und in meiner familie und auch im bekanntenkreis schmeißt man halt nix weg, wenns noch ausreichend und gut funktioniert - auch wenn man sichs leisten könnt.
deshalb hab ich auch cds neben dem stick - brauch die cd aber öfter.
meine leut - da sind kaum gamer drunter. die brauchen die dinger zum arbeiten.
gruß reinhard
ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2017, 08:10   #70
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.056
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

Zitat:
Zitat von ra Beitrag anzeigen
das problem ist halt, dass viele bestens funktionierende geräte bios-mäßig die stick-install. nicht wirklich goutieren, wenn sie etwas älter sind.
und in meiner familie und auch im bekanntenkreis schmeißt man halt nix weg, wenns noch ausreichend und gut funktioniert - auch wenn man sichs leisten könnt.
deshalb hab ich auch cds neben dem stick - brauch die cd aber öfter.
meine leut - da sind kaum gamer drunter. die brauchen die dinger zum arbeiten.
gruß reinhard
Aus dem Grunde hab ich auch noch ein USB - DVD - Laufwerk.
Und um Audio - CDS auf den Server zu legen ....;)
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2017, 12:33   #71
Alex007
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Alex007
 
Registriert seit: 28.11.2017
Beiträge: 22
Alex007 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutz Linux

Zitat:
Zitat von B. Albert Beitrag anzeigen
Für mich ist Linux immer noch eine Spielwiese. Seit gut 20 Jahren läuft irgendeine Distribution auf einem Rechner, quasi als Notleine, wenn mal was mit meinem Arbeits-Mac schiefgehen sollte. Aber bisher ist mit dem Mac nichts ernsthaft schief gegangen und so bleibt es beim Spielen. Schade eigentlich.

Jetzt spiele ich mit dem Gedanken, Sylvia mal unter Virtual Box auf den Mac zum Laufen zu bringen. An irgendeinem verregneten Sonntagnachmittag vielleicht, wenn ich keine Lust auf Musikhören habe - was aber eher selten bis gar nicht vorkommt ...

VG Bernd
ich habe noch ein Mandrake in einer VM laufen...auch nur eine Spielerei gewesen...
jetzt eigentlich nur mehr für den Setzkasten...aber funken tut es noch... ;)

ps.: Musik hören geht doch nebenbei ...oder
__________________
lg
alex
Alex007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 13:44   #72
ra
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ra
 
Registriert seit: 26.03.2014
Beiträge: 2.084
ra befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

bin grad wieder auf elementary OS umgestiegen - läuft dermaßen schnell, dass ich mir die ssd vorerst mal spar.
kann alles, hat alles. als dateimanager hab ich momentan dolphin installiert - sehr gut - aber vielleicht wirds wieder caja oder ein anderer.
caja bin ich gewohnt und andere werd ich mal ausprobieren.
der audioplayer wird entweder sayonara oder gstreamer. der bordeigene gefällt mir nicht.
vlc ist sowieso standardmäßig dabei.
das software center ist ubuntu - also fehlt nix.
gruß reinhard
ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2018, 14:49   #73
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.056
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

Den Sayonara - Player hab ich dann auch gleich mal unter Mint / Sonya installiert.

sudo add-apt-repository ppa:lucioc/sayonara
apt-get update
apt-get install sayonara

;)

Danke für den Tip ....
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2018, 09:12   #74
B. Albert
...
 
Registriert seit: 27.08.2011
Beiträge: 2.686
B. Albert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

Hallo Reinhard

Zitat:
Zitat von ra Beitrag anzeigen
bin grad wieder auf elementary OS umgestiegen - läuft dermaßen schnell, dass ich mir die ssd vorerst mal spar.
kann alles, hat alles. als dateimanager hab ich momentan dolphin installiert - sehr gut - aber vielleicht wirds wieder caja oder ein anderer.
Warum bist du von elementary wieder weg ?

Aus einem anderen Thread:

Zitat:
Zitat von ra Beitrag anzeigen
hab jetzt mint 19 probeweise installiert und gleich behalten.

...
mit linux hatte ich halt auch als otto normalverbraucher, der als bloßer autodidakt sich da durchwurschtelt, nie probleme.
und wenn doch, dann definitiv durch eigene blödheit verursacht - und die ließen sich durch ein bisschen googeln wieder beheben.
Ich hatte mir mal Tara angesehen. Das machte auf meinem Rechner nur Probleme: sehr langsamer Start, gparted lief nicht, externe HDD wurde nicht gemounted.

Bin jetzt wieder zurück zur Sylvia und alles klappt, wie ich möchte.

VG Bernd
B. Albert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 17:58   #75
Mrwarpi o
Zappa - Fan seit 1976
 
Benutzerbild von Mrwarpi o
 
Registriert seit: 11.03.2016
Ort: Dortmund
Beiträge: 2.056
Mrwarpi o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard AW: Wer benutzt Linux

Tara in der 64 Bit Ausgabe hatte ich vorhin mal auf dem Laptop drauf. Meine ganzen Netzwerkfreigaben wurde nicht erkannt. So kann ich das erst mal nicht gebrauchen.
__________________
Katzen verfügen über ein ausgezeichnetes Gehör. Der Frequenzbereich geht hierbei bis etwa 65.000 Hz, was den des Menschen um mehr als das Dreifache übersteigt.

Das Ohr des Hundes ist hoch entwickelt. Es kann höhere Frequenzen wahrnehmen als das des Menschen.
Die beweglichen Ohrmuscheln des Hundes lassen ihn Geräuschquellen zudem besser dreidimensional orten, als ein es Mensch könnte.

Volldigitales, remasterndes Mahagoni-Holzohr !

Das Beste am Freitag : http://www.heute-show.de/zdf/
Mrwarpi o ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de