HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > HÖRERLEBNISSE, ERFAHRUNGSBERICHTE > Die Anlagen unserer Mitglieder

Die Anlagen unserer Mitglieder Anlagenbeschreibungen und Bilder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.10.2013, 10:42   #211
debonoo
Wetter und Menschenfreund
 
Benutzerbild von debonoo
 
Registriert seit: 18.07.2007
Beiträge: 9.342
debonoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Pinzga..

etwas off topic...


Mitte der 70iger - zu meiner Zeit - war der Shure V15 IV der angesagte Tonabnehmer...

erst später hat sich die weitere Nadel- und Laufwerkskultur entwickelt...

https://www.google.at/search?q=sony+...ml%3B800%3B600
https://www.google.at/search?q=luxma...ml%3B768%3B576
https://www.google.at/search?q=Nakam...ml%3B430%3B279
https://www.google.at/search?q=ortof...%3B2345%3B1721
https://www.google.at/search?q=DYNAV...&bih=879&dpr=1
https://www.google.at/search?q=Dynav...&bih=879&dpr=1


es ist nicht zu glauben, dass das schon wieder 30 - 40 Jahre her ist..

begonnen habe ich mit HIFI 1972, von 1983 - 1998 hatte ich eine Pause...

1998 musste ich mich ganz neu einlesen, die Digitaltechnik ist Anfang der 80iger erst am Anfang gestanden,

es sind viele neue Firmen dazu gekommen, ebenso waren viele alte, bekannte Firmen ausgestiegen,

haben aufgegeben oder sich spezialisiert, analoge Plattenspieler schienen am Ende..


mfG.
Andreas
__________________
Alles Leben = Energie

Die Welt ist soziale Vereibarung...

Erfolg ist durch nichts zu ersetzen...

Analytiker sind planlos - aber präzise....

Die Politiker sind die Heuchler des Notwendigen...

Nur weil der Mensch altert und stirbt, gibt es Erneuerung und Fortschritt auf dieser Welt...

Geändert von debonoo (10.10.2013 um 10:58 Uhr).
debonoo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2013, 12:39   #212
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@debonoo

Ja, wie die Zeit vergeht..
Im übrigen sehe ich das wie mit der Mode. Viele Sachen die bei meinen Eltern modern waren, erleben auf einmal im 21 Jhdt. ein "Revival".

LG Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 20:27   #213
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

update :

Mein Händler hat mich heute Abend kontaktiert.
Die Tonabnehmer Geschichte ist durch, nächste Woche bekomme ich mein "Benz Glider"
Wenn nicht gefällt,kann ich auch noch auf ein "Ortofon" umsteigen
Wie würden unsere" Schuldenkönige" jetzt sagen: Yes we can !!

LG Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 21:35   #214
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.663
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wie gehts da mit dem lp12 und tonarm?
schon liebe?
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 21:56   #215
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo longueval !

Also lieben tue ich meine Frau
Zum Lp12 sei gesagt:
Wie auch schon geschrieben, hab ich mir nicht den Quantensprung
erwartet (klanglich). Was mir am meisten gefällt ist,daß er aussieht
wie ein Plattenspieler ! Negativ ist sicher das kurze Headshell,weil bei längeren Tonabnehmern ist das schon eine Fummelei . Wie gesagt
kein Player für "Grobmotoriker"
Ansonsten bin ich mit der Performance sehr zufrieden .
Nächste Woche bekomm ich das "Glider" . Wenn das mit dem
Bass wieder auftritt, kann es aber sein, daß ich mich bei
Ortofon nochmal genauer umsehe, obwohl die Mcs von denen
schon recht schwer sind für den Ekos !? Resonanfrequenz passt
aber noch . Mal sehen...

: Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 22:05   #216
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.663
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

bass?????

hab ich was übersehen?
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2013, 07:14   #217
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
bass?????

hab ich was übersehen?
Wer lesen kann ist im Vorteil

Jetzt zum Glider:

Das Problem bei den "Open air" Systemen ist die noch leichtere Zerstörbarkeit.
Wir sicher ein Spass, daß Teil an der kurzen Headshell des Linn zu justieren

LG Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2013, 19:16   #218
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Update:

So gestern das "Glider SL" abgeholt u. heute montiert
War eine ziemliche "Fummelei", die Linn Headshell ist derart kurz !!
Konnte mit Ach u. Krach laut meiner Linn -Schablone justieren.
Nach hinten hab ich echt keinen halben Millimeter mehr Spielraum. Die Headshell Kabel mußte ich
sowieso verbiegen. Hörbericht folgt




LG Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2013, 19:31   #219
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.663
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

bella machina
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2013, 20:59   #220
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
bella machina
Danke , heißt aber " bella macchina"

LG Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2013, 22:46   #221
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.663
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

jo
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2013, 19:21   #222
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo !

kurzes Update zum Glider SL :

Elendiges System ,daß jeden" Müll " aus der Rille kratzt !!
Nein, daß System spielt eigentlich sehr fein,gute Dynamik u. macht Laune.
Ob es zum "Rondo Red" den Mehrpreis wert ist.....Ich sage für mich Nein !
Da ich aber nicht den "normalen" Preis bezahlt habe ,wiegt es für mich jetzt nicht so schlimm.
Was ich aber nicht abstreiten möchte,ist die Tatsache,daß es besser spielt als das "Rondo".

analoge Grüße

Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2013, 18:01   #223
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Nachtrag 14.11.

Heute hab ich das "Glider SL" probehalber mal mit 1000 Ohm "abgeschossen" u.siehe da,daß Klangbild hat an Straffheit noch einmal zugelegt. Hab dann anhand meiner Katie Melua LP die
Gesangsstimme kontrolliert und.... alles im grünen Bereich

So muß Klang

LG Martin
  Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2013, 19:19   #224
longueval
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2013
Beiträge: 8.663
longueval befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mein restek hängt an 20 000 ohm

um wieviel muss das jetzt besser sein?

ätsch
longueval ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2013, 19:28   #225
Pinzga
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von longueval Beitrag anzeigen
mein restek hängt an 20 000 ohm

um wieviel muss das jetzt besser sein?

ätsch
Ganz ruhig "Brauner" :

LG Martin
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de