HiFi Forum  

Zurück   HiFi Forum > PLAUDERECKE > Personal Computer und Zubehör > Wie langsam darf das Internet sein?

Personal Computer und Zubehör Gehört einfach dazu, denn ohne geht heute fast nichts mehr

Thema: Wie langsam darf das Internet sein? Auf Thema antworten
Ihr Benutzername: Klicken Sie hier, um sich anzumelden
Zufällige Frage
Titel:
  
Nachricht:
Beitragssymbole
Sie können aus der folgenden Liste ein Symbol für Ihre Nachricht auswählen:
 

Zusätzliche Einstellungen
Verschiedene Einstellungen

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)
15.10.2018 19:23
armin75
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

das mag über Netflix stimmen.

Daheim sind es bei 4K Video bis 40MBit/s die ich brauche.

lG

Armin
12.10.2018 13:11
Alex007
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

hoi,

es ist halt immer die Frage, für was man seine Leitung eigentlich nutzt?
für Internet u. Email wäre auch eine kleine Leitung völlig ausreichend

Probleme bereiten dann eher die teilweise grossen Funktionsupdates von Win10...
die brauchen dann natürlich ewig...aber irgendwann sind sie auch fertig geladen...
-
4K Inhalte streamen...unter 25MBit(Richtwert) wird sich da nicht viel abspielen
wobei es ja immer um eine garantierte Geschwindigkeit geht, deshalb sollte man auch hier eher eine schnellere Leitung verwenden, da sonst ja nebenbei auch nicht mehr viel geht, wenn man sich unbedingt so einen Stream reinziehen möchte...
sprich Freundin/Frau schreit, dass ihre Kochrezepte am Notebook ewig brauchen zum Laden (hochauflösende Bilder und komplette KochVideos)
22.09.2018 10:58
David
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
Ich soll es also behalten...

bitte um Begründung...

Weil der Bedarf hier sich noch steigern wird, das garantiere ich dir. Du bist ja mit deinen DL und UL Raten ohnehin schon ziemlich weit unten. Wie langsam denn noch?
22.09.2018 08:44
debonoo
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

Ich soll es also behalten...

bitte um Begründung...

22.09.2018 08:38
David
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

Zitat:
Zitat von debonoo Beitrag anzeigen
Könnte ich auf 8 bzw. 16 Mbit zurückgehen..?!

würde mir 11.-/ Monat sparen..

Mein Rat: spare die 11 Euro lieber wo anders - wenn schon notwendig.
21.09.2018 21:35
ruedi01
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

https://de.wikipedia.org/wiki/4K_(Bildaufl%C3%B6sung)

Die Streamingdienste bieten Filme in 4K an. Das Angebot ist zwar noch nicht besonders groß aber es gibt schon einiges. Auf Youtube gibt es 4K Clips auch schon seit geraumer Zeit.

Gruß

RD
21.09.2018 21:32
debonoo
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

4K Film..?!

was wäre das genau..?!

Link..?!

zu bezahlen..?!

Bezahl TV...
21.09.2018 21:30
ruedi01
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

Ich weiß nicht ob Dir das reicht aber im Grunde musst Du nur einen anderen Tarif wählen, wenn das angeboten wird.

Ich habe nur einen 16 MBit Vertrag. Damit läuft Full-HD Streaming (youtube, netflix) problemlos. 4K wird aber wohl nicht gehen.

Gruß

RD
21.09.2018 21:26
debonoo
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

Könnte ich auf 8 bzw. 16 Mbit zurückgehen..?!

würde mir 11.-/ Monat sparen..

21.09.2018 21:23
ruedi01
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

Zitat:
immerhin verkauft A1 WWW TV...
Dafür braucht's keine 100 MBit, nichtmal 50...

Gruß

RD
21.09.2018 20:30
debonoo
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

Dort wo ich wohne,

sollen 100Mbit möglich sein...

immerhin verkauft A1 WWW TV...

Glasfaser ist vorhanden...

bloß die Hausleitung

ist Kupfer...
21.09.2018 19:40
Hobbyist
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

Zitat:
Zitat von ruedi01 Beitrag anzeigen
... Ich weiß nur, dass ab diesem Kabel (Hausanschluss) nur so uralter Klingeldraht hinten rum ..
Kabel unter der Straße mit Klingeldraht? Dir schwant nichts Gutes? Klar! Streams werden ziemlich erdig klingen und stark klirren. Zur Zeit höre ich mit einer Freileitung, da ist der Klang immer sehr frisch, gerade im Winter. Beim Kupfer solltest Du aber bleiben, Glasfaser hellt den Klang zu sehr auf.

Viele Grüße

Hobbyist
21.09.2018 10:46
ruedi01
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

Ich weiß nicht was für ein Kabel bei uns an der Straße (Geweg) verlegt ist. Ich weiß nur, dass ab diesem Kabel (Hausanschluss) nur so uralter Klingeldraht hinten rum ums Haus bis zur TAE-Buchse in der Wohnung liegt. Das Kabel ist über 45 Jahre alt und wurde verlegt als wir unseren Telefonanschuss bekommen haben.

Da schwand mir nichts Gutes.

Gruß

RD
21.09.2018 10:29
Dezibel
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

Mir wollte A1 auch einen Vertrag für schnelles Internet verkaufen - bis ich die freundliche Dame gefragt habe ob sie weiß was für meinen Anschluss möglich und tatsächlich sinnvoll ist. Sie musste nach einer Überprüfung ihrerseits eingestehen dass der Glasfasertarif bei meiner Zuleitung keinen Sinn machen würde und hat sich wegen der Störung entschuldigt. ….

LG, dB
21.09.2018 10:10
ruedi01
AW: Wie langsam darf das Internet sein?

Na das ist doch zumindest nicht so schlecht.

Ich habe eine 16000er Leitung. Im DL kommen 11500 an. UL liegt bei 3,5. Ping ist 19 ms. Soeben gemessen. Mit Telefonflat kostet das 35 € im Monat, nur Festnetz. Ich könnte für 5 € mehr eine 50000er Leitung bekommen. Ich möchte gar nicht wissen was da bei den alten Leitungen tatsächlich bei mir ankommt.

Gruß

RD
Dieses Thema enthält mehr als 15 Antworten. Klicken Sie hier, um das ganze Thema zu lesen.

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.2 ©2002 - 2018 vbdesigns.de