PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo gutes Geschäft für Klassische Musik?


amicus
12.11.2006, 20:45
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem: Ich suche nach einen ausgezeichneten Laden, der vorzüglich und reichhaltig mit CD'S in Bereich Klassischer Musik sortiert ist. Man sollte auch in die CD reinhören können.

Ich wohne in Stade und hier kann man praktisch überhaupt keine Klassische Musik erwerben und so muß ich immer extra nach Hamburg touren, aber auch dort sind die Einkaufgelgenheit hinsichtlich Klassischer Musik nicht überzeugnend, da das Angebot immer recht überschaubar ist.
Ich möcht meinen Bedarf nicht immer über das Internet decken.

Habt ihr Rat? Ich freue mich über eure Tipps.

Grüße
Thomas

sommerfee
12.11.2006, 21:46
Bei mir in Bremen sieht es noch düsterer aus, seit JPC seine Filiale hier dichtgemacht hat. :U

In Kiel gab es mal einen sehr schönen Laden (Da Capo), dies ist aber leider auch schon ein paar Jahre her... :U

Ich kann dich also leider nur in deinem Frust begleiten... :S

Liebe Grüße,
Axel

P.S.: In Berlin (http://kulturkaufhaus.shop-asp.de/) müsste man leben...

amicus
12.11.2006, 23:04
Hallo Axel,

ich habe gerade so auf Bremen gehofft gehabt, da es für mich noch relativ gut , zeitlich, erreichbar ist.

Vielleicht gibt es ja ein Nordlicht (Hannover, Lübeck), welches uns aus unserer Not :U erlöst.
Ansonsten :S

Grüße
Thomas

UweM
12.11.2006, 23:14
Falls es dich mal nach München verschlägt: Das Kaufhaus Beck neben dem Rathaus am Marienplatz hat die mit Abstand größte Klassikabteilung in town.

Und man kann sich alles in Ruhe anhören.

Grüße,

Uwe

Jürgen Heiliger
13.11.2006, 01:02
Hi Thomas,

ach würdest Di doch nur Platten sammeln oder gar suchen ;)

da hätt' ich was für Dich, das reinste Schlaraffenland..... :P

http://mb.abovenet.de/allaboutmusic/index.php?action=dlattach;topic=27.0;attach=143;im age
übrigens die Regale sind 4m hoch. ;G

PS will Dich aber nicht nur veräppeln, hast PN mit der ADDI eines Hamburger Freundes, vielleicht kann der Dir helfen um einen guten CD-Laden in Hamburg zu finden.

Gruß
Jürgen

Werner
13.11.2006, 01:41
Hallo Thomas,

ja in Lübeck sieht es auch nicht wirklich besser aus.
Ich bin eigentlich auch "Nordlicht" und habe in Lübeck meine Schulzeit verbracht, bis vor ca. 10 Jahren gab es noch eine tolle Klassikauswahl beim "Pressezentrum", aber inzwischen ist die Klassikabteilung dort ein Witz. Lehmensik is auch Pleite...
Musikhaus Robert hat auch nur eine sehr bescheidene Auswahl.

Irgendwie scheint das aber eine allgemeine traurige Entwicklung zu sein. Heute wohne ich nicht weit weg von Darmstadt, wo ich arbeite. Aber auch dort sieht es sehr schlecht aus. Überzeugende Auswahl Fehlanzeige.

Viele Grüße,
Werner

amicus
13.11.2006, 15:20
Hallo Werner,

das ist ja alles ziemlich trübe. In Hamburg gabe es vor 15 bis 20 Jahren ein Superangebot an Klassischer Musik, heute ist nur noch gähnende Leere angesagt.

Vielleicht gibt es ja noch den erlösenden Tipp von einen anderen Forianer.

@Jürgen

ich habe einen schönen Player und möchte auch nicht mehr auf Vinyl umsteigen.

Eine PN ist bei mir nicht angekommen.

Grüße
Thomas

sommerfee
14.11.2006, 10:37
Kleine Info am Rande: WOM in Bremen macht zum Jahresende dicht und der verbilligte Ausverkauf hat wohl schon angefangen. Ich werde jetzt die Tage mal reinschauen und berichten...

Liebe Grüße,
Axel

AH.
14.11.2006, 12:00
Vielleicht gibt es ja ein Nordlicht (Hannover, Lübeck)

In Hannover ist die Situation noch vergleichsweise günstig, dort gibt es Schmorl und von Seefeld, eigentlich eine Buchhandlung. Die Klassikabteilung ist vergleichsweise umfangreich und es gibt gute Möglichkeiten, die Tonträger über Kopfhörer anzuhören.

Das Geschäft ist leicht zu finden, liegt am Kröpcke sehr zentral in der Fußgängerzone, auch nah am Bahnhof.

Schmorl und von Seefeld ist übrigens Konkurs gegangen und gehört jetzt nicht mehr dem Herrn Schmorl (man hat sich mit unrentablen Filialen verzettelt, ganz ähnlich wie das gute Elektrogeschäft "Brinkmann" :U), es hat sich aus dem Eigentümerwechsel bisher allerdings nichts negatives ergeben.

Gruß

Andreas

amicus
14.11.2006, 12:09
Hallo Andreas,

das ist endlich eine gute Nachricht. ;K
Hab Dank dafür. :F

Grüße
Thomas

amicus
16.11.2006, 22:20
Original von Jürgen Heiliger
Hi Thomas,


PS will Dich aber nicht nur veräppeln, hast PN mit der ADDI eines Hamburger Freundes, vielleicht kann der Dir helfen um einen guten CD-Laden in Hamburg zu finden.

Gruß
Jürgen

Hi Jürgen,

ist bei mir leider nicht angekommen. :U

Grüße
Thomas

sommerfee
16.11.2006, 22:44
Hallo Andreas,

Original von AH.
In Hannover ist die Situation noch vergleichsweise günstig, dort gibt es Schmorl und von Seefeld, eigentlich eine Buchhandlung. Die Klassikabteilung ist vergleichsweise umfangreich und es gibt gute Möglichkeiten, die Tonträger über Kopfhörer anzuhören.

Das hört sich doch sehr gut an, danke! Am 14.12. bin ich gegen späten Nachmittag eh' in Hannover, schaue also dort mal rein und werde zur Sicherheit meine EC-Karte nicht mitnehmen :D

Liebe Grüße,
Axel

sommerfee
17.11.2006, 18:00
Original von sommerfee
Kleine Info am Rande: WOM in Bremen macht zum Jahresende dicht und der verbilligte Ausverkauf hat wohl schon angefangen. Ich werde jetzt die Tage mal reinschauen und berichten...

War heute da. Klassik gibt es meistens mit 50% Rabatt, "bekannteres" (neue Fritz Wunderlich Privat, Lang Lang, Renee Flemming, Magdalena K., Stadtfeld, Mutter, Anna N., ...) mit 30% oder 20% Rabatt. Bekommt man min. 10 CDs zusammen, gilt grundsätzlich 50% Rabatt auf alle CDs.

Man muß aber entweder gute Nerven oder Ohrenschützer mitbringen. Die Musik ist nicht zu ertragen und zwar sowohl bzgl. Genre (Mischung aus Techno und Gitarrenkrach?) als auch bzgl. Akustik. (Und ich bin hart im nehmen, habe als Kind Motörhead und co gehört :D )

Liebe Grüße,
Axel

sommerfee
21.11.2006, 21:36
Original von sommerfee
Original von sommerfee
Kleine Info am Rande: WOM in Bremen macht zum Jahresende dicht und der verbilligte Ausverkauf hat wohl schon angefangen. Ich werde jetzt die Tage mal reinschauen und berichten...

War heute da.

War heute wieder da, aber keine einzige Klassik-CD mehr. Alles wech.

Liebe Grüße,
Axel