PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die klingende Zither - Joseph Haffner - LP


Höhlenmaler
11.07.2010, 10:47
Eben - diese Hitze schon früh am Morgen. Was lege ich nur auf um mir Musik anzuhören?
Irgendwas ungewöhnliches, mal was anderes als sonst. Ausgefallen sollte es sein. Dabei bin ich in einem Nebenstapel auf diese Platte gestossen:

http://www.abload.de/img/zither_coverax9w.jpg (http://www.abload.de/image.php?img=zither_coverax9w.jpg)

Was mir jetzt spontan besonders gefällt ist nicht nur diese unbekümmert easy Listening Mucke aus den Bergen, sondern, dieser wirklich - es ist fast nicht zu glauben - super gute Klang! Allerdings, das muss ich zugeben, ich stelle diese Platte auch deswegen hier vor, weil mit der Hilfe einer Suchmaschine gar nix, kein Ergebniss zu - Die klingende Zither und Joseph Haffner - rauskommt.
Wenn ich also hier den Namen des Joseph Haffner erwähne, dazu die Zither, das Musikinstrument, am besten auch noch - Solozither mit Rythmusgruppe - , dann könnte, was ich aber kaum glaube, irgendeinanderer, der nach der Kombination aus Name und Instrument mit dem Zusatz LP, das schreibe ich in der Suche immer dazu, sucht, wenigstens hier fündig werden.
Nun ist derartige Musik sicher nicht die bevorzugte Form highendiger Unterhaltungskunst, aber, mich kann sowas n i c h t in jedem Falle stören! Da gibst Unterschiede in der Wiedergabe der Musik die je nachdem lästig sein können, oder halt nicht nur gut gespielt sind, sondern auch noch gut klingen.
Vor dem Hintergrund der Auseinandersetzungen um den guten Klang in den Foren und dessen Entdeckung, ob blind oder mit offenem Auge, ist diese Scheibe in meinen Ohren ein ganz gutes Beispiel dafür wie es sein kann wenns ganz gut ist. Auch wenns möglicherweise noch besser geht. Oder ist eine Zither und die dazugehörige Rythmusgruppe eine einfach zu bewältigende Anforderung an eine Aufnahme?
Naja egal. Jetzt drehe ich die Platte mit Joseph Haffner mal um. Dass erste Stück auf der zweiten Seite heißt übrigens: Heut' kommen d' Engerln auf Urlaub nach Wean. Wahrscheinlich sind das alles verkleidete Piefke.

;K

.

Hier (http://www.discogs.com/release/2350582) kann man die Platte jetzt auch finden.


.